diary × about × facebook × impressum × contact

{Off Topic} | Mein Domain-Dilemma

Sonntag, 17. November 2013

Hallo meine Hübschen!

Tadaaaa.. Heute tippe ich den wohl sinnlosesten Post aller Zeiten, - sinnlos deshalb weil ihn wahrscheinlich niemand lesen wird, der nicht schon von meinem Domain-Problem Bescheid weiß.
Die jenigen die es noch nicht wissen, finden nun wohl auch nicht mehr auf meinen Blog :S - Der Grund dafür ist im Prinzip ganz simpel, meinem Domain-Sponsor ist ein kleiner Fehler unterlaufen, und er hat versehentlich meine Domain gelöscht, - nun kann niemand mehr meinen Blog über die "www.minimuffsbeautyblog.com" - Adresse erreichen, sondern ich musste wieder zu meinen "Wurzeln" sprich meiner www.minimuff-90.blogspot.co.at-Adresse zurückkehren. Leider kann ich keine direkte Umleitung einstellen, und all diejenigen die mich als Lesezeichen gespeichert haben, haben nun keine Möglichkeit mehr direkt auf meinen Blog zu gelangen :((
Eine Wiederherstellung der Domain www.minimuffsbeautyblog.com dauert 3 Monate, - dann kann ich sie wieder für meinen Blog (inkl. Umleitung) einstellen!

Falls ihr also jemanden wisst, der sich nun fragt warum mein Blog "kaputt" ist, - das ist er nicht! :) Er ist nur temporär eben wieder über die alte Adresse (www.minimuff-90.blogspot.co.at) zu erreichen, - die Blogger-Fee meints wohl zur Zeit nicht so gut mit mir, denn nach meiner Pause, habe ich nun einige Posts vorbereitet, - die aber kaum jemand sieht, - weil kaum jemand auf meinen Blog gelangt. Aaaah... :D

Wo ist meine Domain hin!? 


Ich hoffe dass ich so die letzten unwissenden noch ins Bild rücken konnte, und dass ihr mir trotz Domain-Verlust treu bleibt! :)
Und ich hoffe auch dass noch ein paar Leute durch Irrwege hier her finden, und nachvollziehen können was passiert ist! :'D

.


<3 <3

Bis bald,
eure

Melli

11 Kommentare:

Cupcakes and Berries 17. November 2013 um 13:47

das tut mir echt leid :( aber meinst du dass wirklich so viele nicht mehr hierher gelangen? Weil ich zB musst nichts umstellen, im GFC Dashboard bekomme ich alles ganz normal, und ich glaube die meisten deiner Leser haben dich über GFC abonniert? Oje aber wie auch immer, es ist natürlich echt doof :( Ich drücke dir gaaaaaanz fest die Daumen, dass sich das vielleicht schon vor 3 Monaten regelt!

Liebste Grüße
*knuddl*

*Elisabeth* 17. November 2013 um 15:38

...ich hab sogar noch die alte Adresse gespeichert beim Lesezeichen :) Deshalb bin ich sofort wieder bei dir gelandet!!
Also nur weiter so..freu mich auf deine nächsten Beiträge!! Uuuund nur wegen dir bin ich sehr stark am überlegen, das erste Mal bei Ebay zu bestellen..dieser Minnie Mouse Nagellack ist ja zuuuckersüß :P

mrsannabradshaw 17. November 2013 um 17:26

also bei mir warst du auch da, sowohl bei gfc als auch bei bloglovin :)

Anonym 17. November 2013 um 17:42

interessiert niemanden

Mooseman 17. November 2013 um 18:34

Wie gestern schon gesagt, sowas ärgerliches- ich hoffe, dass es bald wieder geht! (3 Monate, die spinnen doch..)

Liebe Grüße

Petra

Janina TheMermaid 17. November 2013 um 23:21

Also ich sehe deine posts :)

Jessica 18. November 2013 um 15:04

@anonym: Wenn es niemanden interessiert, warum schaust DU dann überhaupt auf diesen Blog und hast nicht mal die Eier, deinen (echten) Namen anzugeben? Neid? (ev. weil - falls du einen Blog hast - trotzdem mehr Leute auf diesen Blog finden ohne der bekannten Domain als auf deinen?) ps: die IP lässt sich mit deinem Kommentar sicher trotzdem rausfinden und somit wer und woher du bist;)

Denise 19. November 2013 um 16:17

Achherje, des mit den 3 Monaten ist ja mal ein mega schei* -.-

Julia 22. November 2013 um 12:11

das ist ja echt ärgerlich eh... habs kurz bei faebook mitbekommen, hatte aber auch über eine woche kein internet.. 3 monate ist ne arg lange zeit oO ich hoffe, dass mir das nicht auch passiert, haben ja den selben hoster :D


wie geht es dir eigentlich so? bei facebook antwortest du irgendwie nicht mehr.. :O :/

liebe grüße ♥

NinaAly 27. November 2013 um 23:17

ich hatte mich schon gewundert warum ich nicht mehr auf deine Seite gekommen bin ;D hab dich grad über google wiedergefunden :)))

BeAngels Blog für Beauty, Produkttests und Lifestyle 28. November 2013 um 11:55

Wie kann das denn passieren? Eine Domain einfach so löschen *grusel*... Vielleicht hat er sie nicht bezahlt und sie dann gelöscht bekommen ... ???!

Das Du die jetzt wieder bekommst ist dann ja nichtmal sicher - die ist zwar jetzt gesperrt aber nach den 3 Monaten Sperrung kann es sein das direkt ein Grabber die Domain krallt, weil sie ja sicherlich gut gelistet war. So schnell ist kein Mensch die dann vorher neu zu registrieren!!! Rein theoretisch kann sich bereits jetzt jemand eingetragen haben um die Domain, 1sek nach dem sie aus der Quarantäne rauskommt, zu registrieren.

Und diese "Wiederherstellung" dauert auch keine 3 Monate - das ist nur die Sperrfrist in der die Domain jetzt liegt. Solange darfst du keinesfalls warten!!!

Ich würde da an Deiner Stelle schnellstens auf eine Wiederherstellung bestehen. Diese Sicherungsmöglichkeit gibt es schliesslich - deswegen gibt es ja auch diese Quarantänefrist - und der alte Inhaber hat so die Möglichkeit seine Domain vom Provider wiederherstellen zu lassen, falls diese z.B. versehentlich zu sofort gelöscht wurde oder doch weiterhin benötigt wird. Das ist zwar nicht kostenlos aber Hallo! "versehentlich gelöscht" dann muss er auch für diese Kosten kulanterweise aufkommen.

Nicht auszudenken wenn Du da monatelang Arbeit in einen Domainaufbau steckst und am Ende als die Dumme dastehst, weil nun jemand anders sich darüber freut.

Und ich würde dann auch den Provider wechseln wenn er dazu nicht bereit ist - sowas darf nämlich nicht passieren und wenn es doch mal passiert dann sollte zumindest der Provider sich auch um eine Wiederherstellung kümmern. Und nicht noch 3 Monate die Frist absitzen und dann versuchen auf gut Glück und kostenlos eine Domain wieder zurückzuholen. Das kann nur ins Auge gehen.

Kommentar veröffentlichen

:a :b :c :d :e :f :g :h