diary × about × facebook × impressum × contact

[The sweetest thing] | EtudeHouse | MilkTalk

Donnerstag, 28. November 20138 Kommentare

Hallo ihr Süßen! (: ♥ ♥ 

Heute gehts mal wieder nicht um dekorative Kosmetik, sondern um Körperpflege, - wie ihr wisst liebe ich ja süße und fruchtige Düfte unter der Dusche, und vor kurzem habe ich entdeckt dass eine meiner liebsten koreanischen Marken - Holika Holika, auch Duschgels herstellt, - angelehnt an diverse Milkshake-Düfte! Mein Herz schlug natürlich sofort schneller, - und als ich eine Probebox mit 3 Miniformaten entdeckte war es um mich geschehen :D Ohne zu zögern schmiss ich die Box in meinen Warenkorb, und bevor ich einen klaren, oder gar vernünftigen Gedanken fassen konnte war sie auch schon bestellt & bezahlt!
Der Versand dauerte diesmal unheimlich lange, angeblich gibt es neue Zoll & Versandbestimmungen in Korea, die das "freeshipping" nun etwas schwerer ermöglichen, und daher kommt es zu Verzögerungen! Damit kann ich aber leben, - und als das Päckchen dann endlich da war, war die Freude umso größer! (:

MilkTalk BodyWash | The sweetest Thing :>

Etude House | Milk Talk | Body Wash | 3 x 30 ml. | ca. € 4.00 | HIER erhältlich


Unter anderem hat mich, - natürlich - auch die Verpackung zum Kauf überzeugt, - sie ist ans Design eines kleinen rosaroten Kühlschranks angelehnt, und das verzückt mich enorm. :D



In der Box enthalten sind dann 3 kleine Tübchen, in der Größe von normalen Duschgelproben, - 30 ml.
Die "Geschmacksrichtungen" reichen von Erdbeer-Milkshake über Bananen-Shake bis zum berüchtigten Schoko-Milkshake! (: Ich konnte mich gar nicht entscheiden wo ich zuerst schnuppern sollte! :D



Letztendlich habe ich mir die Schoko-Tube zuerst vorgenommen, - das Duschgel riecht sehr gut, dennoch, - wie beinahe alle Schokoladenduschgels etwas künstlich, - allerdings finde ich es besser als das "Mademoiselle Chiq"Duschgel von Balea! Banane und Erdbeere riechen für mich typisch nach "Fruchtzwergen" und diese habe ich als Kind geliebt! Am liebsten würde ich die immer noch in mich reinschaufeln .. :D - Doch leider auch hier, - der Duft ist ziemlich künstlich und nicht so fruchtig frisch wie ich ihn erwartet habe. Sie sagen mir zwar zu, - aber vollends begeistert bin ich nicht, - da gibt es auch in der Drogerie leckere Duftnoten, die dem sehr ähnlich kommen! - Dennoch finde ich den kleinen Kühlschrank irre süss, und gerade als Kleinigkeit für Freundinnen finde ich sind sie das optimale Geschenk für den kleinen Geldbeutel! (:
- In der Originalgröße werd ich mir wohl keines dieser Duschgels holen!


Was sagt ihr? Wie findet ihr dieses Set? Würdet ihr soetwas auch kaufen?

Bis bald,
eure

Melli 

[Ciate] | Antique Brooch Laquer

Donnerstag, 21. November 201312 Kommentare

Hallo ihr Lieben! (:

Mitte Oktober fand in Österreich der "Womanday" statt, - das ist so etwas wie die Glamour ShoppingWeek in Deutschland, nur ist es eben nur einen Tag lang, UND bei uns nimmt an diesem Tag auch Douglas teil! (:
Schon oft habe ich mich an diesem Tag völlig arm geshoppt und mit meinem ersparten Geld nur so um mich geworfen, - so aber nicht dieses Mal.
Ich habe mir vorgenommen mich kauftechnisch vor allem im Highendbereich etwas einzuschränken, und so kam am Womanday nur ein Wintermantel und ein Nagellack zu mir nach Hause. (:
Den Lack muss ich euch unbedingt zeigen denn er ist wirklich aussergewöhnlich und schön!

Ciate | Antique Brooch 

Ciate | Laquer | 13,5 ml. | € 9.99 | Antique Brooch | erhältlich bei Douglas.at



Mit diesem Lack habe ich mir meinen allerersten "originalgroßen" Ciate Lack geleistet, - ein paar Minis habe ich nämlich schon letztes Jahr von Susi bekommen. ( :  Designtechnisch muss ich sagen dass ciate definitiv meine liebste Marke ist, - das flache Fläschchen mit der großen Masche sieht einfach toll aus, und passt somit genau in mein Beuteschema. Auch preislich finde ich den Lack ok, - gleicher Preis wie Essie, und auch gleicher Inhalt. Ich hatte sogar kurz gezögert ob ich ciate nicht vielleicht zu meiner LieblingsnagellackMarke küren sollte, - aber dazu musste ich den Lack ja erst mal Probe-tragen! :D



Antique Brooch ist ein sehr aussergewöhnlicher Ton, - eine perlmuttfarbener Grundton mit rosarotem Einschlag, darin viele feine Goldglitzerpartikel, und große rosegoldene bis bronzene Glitterplättchen, - für mich eine sehr gelungene ausgefallene Kombi, die PERFEKT in die kalten Wintermonate passt.



Der Pinsel ist etwas schmaler als der von Essie-Nagellacken, ich komme aber sehr gut damit zurecht, und finde ihn sehr gut um auch in die schmaleren Bereiche des Nagels zu gelangen.



Hier seht ihr den Lack aufgetragen (auf den anderen Fingern trage ich noch ein altes "Design") - da ich mein Nagelrad nicht gefunden habe, musste ich ihn euch an einem Finger swatchen :D
Der Lack deckt nach der 2en Schicht sehr gut, - das hätte ich nicht erwartet, - im Fläschchen sieht er eher aus als würde man 3 - 4 Mal lackieren müssen, - 2 Schichten reichen aber vollkommen aus.
Etwa 10 Minuten dauert es bis der Lack getrocknet ist, - dann hält er auch sehr gut.
Ohne Topcoat ist der Lack allerdings schon am 2en Tag leicht abgesplittert was ich sehr schade finde, - hier unterscheidet sich ciate dann also doch von Essie. Mit Topcoat konnte ich die Tragezeit auf 4 Tage verlängern, - was aber auch nicht sooo überzeugend ist (Essie hält bei mir mindestens 7 Tage !!) - Ansonsten für mich wirklich ein Winterhighlight, - auch wenn man alle 4 Tage nachlackieren muss! - Bei dem schönen Lack nehme ich das aber sehr gern in Kauf! :)

Ein Tragebild findet ihr übrigens auch hier auf Instagram: *klick*


WIe gefällt euch dieser Nagellack? (:

Bis bald,
eure

Melli


Labels: ,

{Little Treasures} | Toofaced | Summer Eyes

Sonntag, 17. November 20138 Kommentare

Hallo ihr Lieben! (: 

Wir alle lieben ja Schminke, - jedes einzelne Stück unserer Sammlung, - und doch gibt es immer wieder Dinge die einem größere Freude bereiten und einen glückselig machen, wenn man sie einfach nur anstarrt. Okay, - das ist vielleicht nicht bei jedem so, - und ja, - ich sollte mal einen Arzt aufsuchen, denn eine emotionale Bindung zu seinem Makeup zu haben ist sicher nicht normal :D - aber egal. - Ich habe jedenfalls ein neues Produkt zu dem ich eben genau diese Bindung aufgebaut habe, - und über das ich mich einfach wahnsinnig gefreut habe! Es handelt sich um eine Palette von Toofaced die mir Jenny in meinen London-Swap gepackt hat! (Über den hab ich immer noch nicht berichtet weil die Fotos so schlecht geworden sind und ich mich noch nicht überwinden konnte -.-" - aber die Bilder werden noch kommen! (: )
Ich bin halb hysterisch geworden wegen dieser Palette, denn ich wollte sie um jeden Preis und dann gab es sie nicht mehr, - wirklich schade, - aber Jenny hat wohlweislich vorgesorgt :'D - Ich bin wirklich irre dankbar dafür!
Warum sie mich so begeistert werdet ihr nach den folgenen Bildern sicher sofort verstehen! (:

Toofaced | Summer Eyes

Toofaced | Summer Eyes  | Palette 



Wie immer hat mich das Design der Palette von Beginn an verzückt, - ich habe bisher kein Toofaced Produkt entdeckt, das nicht zu 100% meinen Geschmack getroffen hat, - so natürlich auch diese hübsche Palette! Das Verpackungsdesign ist einfach mehr als schön, und der Inhalt sowieso! (:



Die Palette selbst ist in ein metallenes Case gefasst das von bunten hübschen Blumen und Muscheln geziert wird.



Im inneren der Palette finden sich dann 3 Puderprodukte für den Teint sowie 6 Lidschatten, die sich in die Kategorien "DAY" "CLASSIC" und "FASHION" aufteilen.
Die 6 Lidschatten harmonieren sehr gut miteinander, - man findet 3 bräunliche sowie 3 buntere Farbtöne, - für mich eine gelungene Kombination.
Die Palette ist für mich definitiv ein neues Sammel-Juwel, - und ihr verzeiht mir bestimmt dass ich sie noch nicht swatchen kann, - ihr wisst, - ich brauche - wenn ich es denn überhaupt übers Herz bringe, - immer einige Zeit!
Ich konnte jedoch nicht umhin euch die wunderwunderbare Palette zu zeigen! (: DANKE nocheinmal an Jenny! 
HIER findet ihr ein Bild mit tollen Swatches! (:

. 


Wie gefällt euch die Palette? Was ist euer liebstes Makeup-Schätzchen?

Bis bald,
eure

Melli 


Labels:

{Off Topic} | Mein Domain-Dilemma

11 Kommentare

Hallo meine Hübschen!

Tadaaaa.. Heute tippe ich den wohl sinnlosesten Post aller Zeiten, - sinnlos deshalb weil ihn wahrscheinlich niemand lesen wird, der nicht schon von meinem Domain-Problem Bescheid weiß.
Die jenigen die es noch nicht wissen, finden nun wohl auch nicht mehr auf meinen Blog :S - Der Grund dafür ist im Prinzip ganz simpel, meinem Domain-Sponsor ist ein kleiner Fehler unterlaufen, und er hat versehentlich meine Domain gelöscht, - nun kann niemand mehr meinen Blog über die "www.minimuffsbeautyblog.com" - Adresse erreichen, sondern ich musste wieder zu meinen "Wurzeln" sprich meiner www.minimuff-90.blogspot.co.at-Adresse zurückkehren. Leider kann ich keine direkte Umleitung einstellen, und all diejenigen die mich als Lesezeichen gespeichert haben, haben nun keine Möglichkeit mehr direkt auf meinen Blog zu gelangen :((
Eine Wiederherstellung der Domain www.minimuffsbeautyblog.com dauert 3 Monate, - dann kann ich sie wieder für meinen Blog (inkl. Umleitung) einstellen!

Falls ihr also jemanden wisst, der sich nun fragt warum mein Blog "kaputt" ist, - das ist er nicht! :) Er ist nur temporär eben wieder über die alte Adresse (www.minimuff-90.blogspot.co.at) zu erreichen, - die Blogger-Fee meints wohl zur Zeit nicht so gut mit mir, denn nach meiner Pause, habe ich nun einige Posts vorbereitet, - die aber kaum jemand sieht, - weil kaum jemand auf meinen Blog gelangt. Aaaah... :D

Wo ist meine Domain hin!? 


Ich hoffe dass ich so die letzten unwissenden noch ins Bild rücken konnte, und dass ihr mir trotz Domain-Verlust treu bleibt! :)
Und ich hoffe auch dass noch ein paar Leute durch Irrwege hier her finden, und nachvollziehen können was passiert ist! :'D

.


<3 <3

Bis bald,
eure

Melli

{Etude House} | XoXo Minnie Collection

Mittwoch, 13. November 201316 Kommentare

Hey meine Hübschen! (:

Bei meinen regelmässigen ebay-Streifzügen stieß ich vor einiger Zeit auf eine neue limitierte Edition von Etude House, - dass ich koreanische Kosmetik liebe dürfte euch ja mittlerweile bekannt sein, - aber DIESE Kollektion ist wirklich atemberaubend!
Als Disney-Fan setzte mein Herz mal kurz für eine Sekunde aus, - Minnie Mouse auf Kosmetika! *-* Schon die OPI Couture Minnie Ausgabe fand ich so toll, dass ich mehrere Lacke daraus gekauft habe, - aber bei Puder, Blush, Lippenstift mit meinem LieblingsDisney-Charakter ist der Willhaben-Faktor dann doch nochmal einen Level höher! :'D
Schnell war mein Paypalkonto wieder belastet, und die Ware innerhalb von 2 Wochen bei mir! (:
Aber seht mal selbst!

Etude House | XOXO Minnie Collection 

Alle Produkte bei D I E S E M Anbieter erhältlich


Als ich mein Paket aufmachte stieg die blanke Begeisterung in mir auf! Rosa wohin ich blickte, und die Verpackungen noch schöner als ich sie mir vorgestellt hatte! Ich bereute es prompt mir nicht ALLES daraus gekauft zu haben :D - aber ich hab ja erst vor kurzem hier feierlich bekannt gegeben dass ich mich etwas einschränken werde! :'D
Wohin beginne ich jetzt bloß!? - Am besten mit dem Blush! (:

Etude House / / Xoxo Minnie / / Blush / / ca. € 12.00


Wer bereits bei der Papierverpackung denkt " Oh wie süß!" wird gleich noch größere Augen machen, denn...



....das Innere der Packung ist noch um ein vielfaches niedlicher im Design, - ich möchte die EtudeHouse Belegschaft knutschen aus Dankbarkeit, dass sie immer wieder so tolle Produkte produzieren! :')



Und auch für das Puderblush selbst fehlen mir dann die Worte, das Blush ist eine Komposition aus 3 verschiedenen Farben, die sich in einem süßen Minnie-Print vereinen. Ob es sich hier um ein Overspray handelt konnte ich aber noch nicht feststellen, weil ich es noch nicht geswatcht habe! - Ich brauche da noch, - aber ich wollte euch die Kollektion trotzdem schon zeigen! (:

Etude House // XOXO Minnie // Lipstick // ca. € 8.50


Als 2.es Produkt musste ich unbedingt den pinken Lippenstift haben, - der auch wieder durch seine Verpackung und dessen Design besticht!



Die Hülle ist in einem matten weiß mit pinken Pünktchen gehalten während der Lippenstift in einem knalligen satten Rosarot ist. Bei Sooyoona und ihrem tollen Blog findet ihr übrigens den roten Lippenstift, - auch schon geswatcht! (:

Etude House // XOXO Minnie // False Lashes // ca. € 4.00


Als Fake-Lash Liebhaberin wollte ich natürlich auch die WinkLashes der Reihe besitzen! (:



Die Wimpern sind perfekt, - nicht zu lange und sehr fein und leicht, sie sehen sehr natürlich aus! Auch ein kleiner Kleber ist in der Packung enthalten! (: Vielleicht hole ich mir hier noch ein Backup !

Etude House // XOXO Minnie // Nail Glitter // ca. € 3.80


Und ja, auch diesen Nailglitter habe ich mir eingebildet, - man bekommt schließlich nicht alle Tage Glitterteilchen mit Minnie-Figürchen und Maschen! :D Ausgepackt habe ich ihn noch nicht, da ich noch warte bis ich tatsächlich ein Nageldesign damit wage! (: 

Etude House // XOXO Minnie // Nail Polish // ca. € 4.50


Zu guter Letzt musste noch ein Lack dieser Reihe mit, - Pink Ribbon Minnie - ein rosaroter Glittertopcoat, der getragen einfach zauberhaft aussieht: 



Ich habe ihn hier nur spontan über meinen momentanen Nagellack aufgetragen, und muss sagen dass ich begeistert bin! (: Er sieht wirklich irre süß aus und wird irre schnell trocken, und dann auch steinhart. Für mich konkuriert er definitiv mit dem BTGN Topcoat von Essence, - denn er hält und fixiert den Lack ebenso gut! (: Ich trage ihn seit Freitag und bisher ist an ein Splittern oder Tipwear noch nicht zu denken! Ich möchte mir hier auch noch eine andere Nuance bestellen! :)

-

Für mich DAS Limited Edition Highlight des Jahres, - bisher konnte mich noch keine Essence/Catrice LE dermassen überzeugen, und wenn man bedenkt dass deren Preise derzeit wirklich drastisch ansteigen, greife ich lieber alle 2-3 Monate zu koreanischen LEs, - die bereiten mir nämlich definitiv mehr Freude! (:

. 


Wie findet ihr die Kollektion?

Bis bald,
eure

Melli


{Nature Republic} | Tweety BB-Cream

Sonntag, 10. November 201316 Kommentare

Hallo ihr Schönheiten! (: <3

Vor einigen Wochen hat mir mein Faible für schöne und niedliche Verpackungen mal wieder einen Kauf beschert! :D
Da habe ich nämlich auf ebay die Tweety-Kollektion von Nature Republic entdeckt. Sofort war ich verzückt, - und irgendwie froh dass alles bis auf die BB-Cream schon ausverkauft war, denn ansonsten hätte ich wahrscheinlich die gesamte Kollektion gekauft! :D - So blieb mir aber nur die BB-Cream.
Da ich von Nature Republic noch keine BBCream besitze, und auch noch nie eine probiert habe, könnt ihr euch sicher vorstellen, wie gespannt ich auf das Produkt war! (:

Nature Republic | Tweety BB Cream 

Nature Republic | Tweety BB Cream | 30 ml. | ca. € 7.50 | HIER erhältlich 



Mal ehrlich Mädls, wer kann bei SO einer Verpackung schon nein sagen!? :D Als Kind habe ich diese Cartoon-Figuren allesamt geliebt, - und wenn ichs ehrlich zugebe, tu ichs immer noch. Wäre ich nicht schon 23 Jahre, ich würde bei H&M wahrscheinlich immer noch zur Kermit-Unterwäsche greifen! :D



Ausgepackt ist die Creme nicht weniger niedlich, - denn auch auf der blinzelt und ein sonnengelber Tweety fröhlich entgegen, - nun war ich aber natürlich gespannt wie sich die BBCream auf meiner Haut machen würde.



Wie ihr am ersten Bid gleich erkennen könnt, ist das Produkt sehr hell, - wie ich es aber auch nicht anders gewohnt bin von koreanischen Produkten. Sie passt relativ gut zu meiner Haut, und ich würde sie vom Farbton sehr neutral einordnen, - nicht zu rosa aber auch nicht zu gelb.
Die Deckkraft stufe ich als leicht bis mittel ein, - um großflächige Rötungen oder Pickel zu kaschieren reicht sie auf jeden Fall nicht aus.
Was mir jedoch sofort aufgefallen ist, ist die Eigenartige Konsistenz. Die BB Cream fühlt sich unfassbar leicht an, mehr wie ein Mousse als eine Creme, - auf der Haut ist das wirklich angenehm, und auch das Tragegefühl ist wirklich okay.
Was ich aber leider bemängeln muss, ist dass sie sich furchtbar in Fältchen und Poren zurückzieht, wie ihr es am Foto gerade in der Mund und Nasenpartie sehen könnt. - Und soetwas geht für mich bei einer BBCream gar nicht. Es kann zwar sein dass das daran liegt weil ich in letzter Zeit wieder vermehrt zu sehr trockener Haut neige, - allerdings sollte eine gute BBCream den äußerlichen Erscheinungen davon ja so gut wie möglich entgegenwirken.
Bei mir schafft sie das leider nicht, und kann mich darum leider nicht überzeugen!
Obs wirklich ein Fehlkauf war kann ich dennoch noch nicht sagen, denn zur Zeit schmachte ich einfach nur die Verpackung an :D


Was ist eure liebste BB Cream & wie findet ihr die Verpackung?

Bis bald,
eure

<3 Melli 

[Beauty] | Swap with a Polish-a-Holic :>

Freitag, 8. November 201313 Kommentare

Hallo ihr Süßen! (: 

Vor ein paar Monaten habe ich Maja ♥ kennen gelernt, - ja genau, - die Maja von CriminailArt (: - einem tollen Blog den ich sofort ins Herz geschlossen habe, - vor allem wegen Majas Schreibstil bei dem ich mir immer wieder ein Schmunzeln verkneifen muss, weil sie einfach so quirlig, frech und vor allem wirklich sehr talentiert schreibt! Zudem macht sie schöne Fotos, und hat Nägel bei denen ich vor Neid jedes Mal erblasse! - Wer sie also noch nicht kennt sollte ihrem Blog definitiv einen Besuch abstatten!!
Vor einigen Wochen hatte ich dann das Glück und habe einen Tom Ford Lippi (!!) bei ihr am Blog gewonnen, - und Maja bot mir an noch einige andere Schweizer Beauty-Spezialitäten für mich einzupacken, - das konnte ich aber natürlich nicht annehmen, - zumindest nicht, ohne ihr eine "Gegenleistung" dafür anzubieten. Also beschlossen wir kurzerhand einen Mini-Swap, und letzte Woche erreichte mich schon ihr Paket! :) Ganz gespannt öffnete ich es, und den Inhalt möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten!

Beauty | Swap with a Polish-Addict (:

***



Zu allererst fand ich einen Brief in dem Päckchen, - darüber freue ich mich immer ganz besonders, denn solch persönliche Noten die von Herzen kommen machen mich immer glücklich! (: 
Danach gings aber schon ans fröhliche durchwühlen des Inhalts :D



Als nächstes,  - wie sollte es anders sein :D - klaubte ich ein halbes Dutzend Nagellacke aus der Box, - Gut dass ich selbst so ein LackJunkie bin, - Maja hat hier wirklich ins Schwarze getroffen, ich besitze bisher noch keinen der Lacke, und liebe gerade in den Wintermonaten Glitzer total! (: - Mit einem Essie Lack kann man bei mir sowieso nie falsch liegen! :')



Groß war meine Freude auch, als ich den P2 Blush aus der BeautyStories LE auspackte, - die beiden Farben sind genau meins, und der bräunliche Part ist hell genug um ihn bei meinem hellen Teint zum Konturieren zu verwenden! (: Da wir in Österreich nur selten aktuelle p2 LEs bekommen, sind solche LE Produkte für mich immer kleine Highlights!



Auch diese Marke habe ich in Österreich bisher noch nicht gesichtet, - man erkennt es am Foto leider nicht so gut (die Lichtverhältnisse sind derzeit katastrophal :S ) - aber es handelt sich hier um eine Bodylotion von VictoriasSecret, - der berühmten amerikanischen Dessous-Kette! Die Lotion riecht sehr angenehm süßlich!



Als ich diese Box auspackte entfuhr mir doch tatsächlich ein ungläubiger Seufzer, - genau dieses Set hatte ich Tage zuvor bei einer Freundin aus Frankreich bestaunt, und ihr lauthals mitgeteilt wie neidisch ich sei. Und dann habe ich genau dieses Set in meinem Maja-Paket! :O :D
Ich kann nicht aufhören diese beiden Miniaturen anzustarren, - Mädels, - DAS ist LIEBE! :D



Da Maja und ich beide selbsternannte "Highend-Bitch-Schwestern" sind :D ( *Highendbitchschwesternhighfive* :D ) hat sie natürlich auch dafür gesorgt mir etwas von einer Highendmarke einzupacken, von der ich bisher nur einen Primer besessen habe, - Smashbox!
Der Gloss hat eine satte korallene Farbe und schimmert golden, - sehr schön! (:



Und über ein weiteres Produkt von Smashbox durfte ich mich freuen, - ein Eyeliner! (: In einem wunderschönen dunklen Pflaume/mauve - meiner Lieblingsfarbe! Erst vor kurzem habe ich mir einen ähnlichen von MAC gekauft, - ich war wirklich baff wie gut Maja mich schon kennt! :'D



Zu guter Letzt war natürlich auch noch der gewonnene TomFord Lippenstift enthalten, - die Farbe kommt hier nicht so schön raus, aber er ist in einem wunderschönen Korall-rot und die Verpackung sieht wirklich SEHR hochwertig aus. Mein erstes ToMFord Produkt, - und ich werde es lange nicht übers Herz bringen diesen Lippenstift wirklich zu swatchen! (:

Ich bin mit diesem Paket wirklich sehr glücklich, und hoffe dass Maja auch mein Päckchen gefallen wird! :)
Nochmal vielen DANK dafür, du hast mir wirklich eine große Freude bereitet! (:

♥ ♥ 


Was sagt ihr zu meinem ersten Schweizer Swap? :)

Bis bald,
eure

Melli 



{ New In } | Itsskin | Babyface Jelly Tint

Mittwoch, 6. November 201317 Kommentare

Hallo ihr Süßen! (: 

Lange habe ich überlegt wie ich meinen "Blogger-wiedereinstieg" handhaben soll, ob ich groß ankündigen soll, dass ich wieder da bin, oder das ganze leise abhandle, - da ich allerdings noch nicht weiß ob es nun wirklich regelmässig Posts geben wird, sag ich euch nur, dass ich nun wieder einen Laptop habe, - zwar nicht meinen, denn der ist nach wie vor nicht repariert, aber mein Freund hat mich finanziell beim Kauf eines MacbookAir  unterstützt, da er es dank einer Uni-Aktion billiger bekommen hat! (:
So kann ich euch nun von diesem wunderschönen Gerät aus mit neuen Posts versorgen! :D - Da sich bei mir aber arbeitstechnisch etwas getan hat, werde ich es wohl zeitlich nicht mehr schaffen euch täglich mit Neuem zu versorgen, - und ich hoffe ihr verzeiht mir das, - ich werde mich aber bemühen euch so oft wie möglich mit Beautykram-Reizen zu überfluten! :D
Und den Anfang macht nun sofort ein Jelly-Lip-Tint den ich mir vor einigen Wochen (mal wieder :D) bei eBay bestellt habe. Vor kurzem habe ich euch ja schon das Blush aus der Babyface Reihe von Its Skin vorgestellt, und ich war so begeistert, dass ich noch weitere Produkte bestellt habe (:
Unter anderem mein erstes wirklich pinkes Liptint, - bisher kannte ich die nur in dunkleren, rötlichen Tönen, und ich dachte pinke Liptints würden wohl nicht funktioneren, - aber sie tuns- und WIE! (:

ItsSkin … | Babyface | Jelly Tint 

HIER erhältlich | ca. € 5.50


Wie immer besticht das Produkt zu allererst durch sein auffälliges, zuckersüßes Design. Die halb-transparente Verpackung mit den kleinen Flügelchen sieht doch wirklich zum Anbeißen aus, oder!? (: 



Aber selbst wenn die Plastikverpackung ab ist, sieht das Tint noch immer unfassbar niedlich aus, - es ist ausserdem sehr handlich und klein und passt somit perfekt in kleine Handtaschen oder Clutches, - wie ihr hier schon seht ist die Farbe SEHR knallig, - und ich hatte schon Angst sie würde mir ZU knallig auf den Lippen sein! 



Der Applikator ist ein herkömmliches Schwämmchen wie man es von vielen Lipglossen kennt, - das mag ich ehrlich gesagt auch lieber als die "Pinsel" die es bei diversen Marken gibt, - mir gelingt der Auftrag damit präziser!

Swatches | Tragebild 


Nun aber zum Ergebnis auf den Lippen, - wie ihr hier seht ist die Farbe einfach ZAUBERHAFT! Genau die Art von Pink die ich mir gewünscht habe, nicht zu knallig und aufdringlich und dennoch einfach wunderschön! (:
Das Tragegefühl ist schwer zu beschreiben, - zu Beginn ist das Tint SEHR flüssig, fast wie Wasser, - es hat einen relativ neutralen Geruch und klebt überhaupt nicht, es lässt sich sehr leicht auf den Lippen verteilen, und für einige Minuten fühlt man sich als würde man enorm flüssigen Gloss tragen, - doch nach kurzem schon trocknet das Tint ein, und hinterlässt diese schöne Farbe auf den Lippen, - und diese hält dann auch, - selbst wenn man etwas isst und/oder trinkt! (:
Einziger Kritikpunkt: Meine Lippen fühlen sich nicht wirklich gepflegt an, nach dem Auftragen, - das darf ich aber eigentlich nicht bemängeln, denn es ist ja ein Tint und keine Lippenpflege ! :D
Wer seine Lippen dennoch pflegen möchte, sollte eine Lippenpflege über das Tint auftragen! (:
Im gesamten für mich also definitiv ein SEHR gelungenes Produkt das ich euch wärmstens ans Herz legen möchte! (:


Was haltet ihr von LipStains & Tints? Habt ihr gute oder schlechte Erfahrungen damit gemacht?

Bis bald,
eure

Melli 

Labels: ,

{News} | 1. Linzer Beautyflohmarkt ♥

Samstag, 2. November 201311 Kommentare

Hallo ihr Lieben! (: 

Oh Mann, es gibt so vieles zu Erzählen, ich weiß gar nicht so recht wo ich beginnen soll, - meinen Laptop habe ich immer noch nicht zurück bekommen, - und ich bin deshalb immer noch irre traurig aber mein Freund hat mir eine große Überraschung beschert, die mir die Wartezeit bis zur Reparatur meines Laptops um EINIGES erleichtert :D - dazu erzähle ich euch aber in einem separaten Posting mehr, - denn heute möchte ich euch von einem Ereignis berichten, dass die letzten Wochen und Monate einiges an Zeit und Engagement beansprucht hat, - wir planen nämlich einen Beautyflohmarkt in Linz (Oberösterreich) - und WIR das sind die bezaubernde Jasi von Jasmins Fairytale, die liebe Jessica die ich über meinen Blog kennen gelernt habe, - und ich! (:
Inspiriert von dem tollen Wiener Beautyflohmarkt der jedes Jahr massenhaft Besucher anzieht, dachten wir, dass wir im schönen Linz, - in einem etwas kleineren Ausmaß - auch etwas ähnliches Planen könnten! (:
Jasi und Jess sind beide organisatorisch sehr begabt, - und ich bin froh dass sie diesen Part des Flohmarkts übernommen haben, - denn so ein "Event" zu planen ist wirklich viel mehr Arbeit als man denkt. Nun stehen wir aber schon bereit in den Startlöchern, denn es sind nur mehr genau 2 (!!!) Wochen bis zum Flohmarkt, - und ich würde mich wirklich sehr sehr freuen das eine oder andere - vielleicht bekannte - Gesicht, auf unserem Flohmarkt anzutreffen! (:

1. Linzer Beautyflohmarkt <3

***


Wie ihr auf dem Flyer schon lesen könnt, findet der Flohmarkt in Pichling statt, - am Lunaplatz 4, - also direkt im Volkshaus Pichling.
Es gibt große und etwas kleinere Tische die man mieten kann, um die Dinge die man nicht brauchen kann auszustellen und zu verkaufen, - alleine ich habe eineinhalb Tische (!!!) :D für mich gemietet und UNmengen an Produkten aussortiert, - weil ich festgestellt habe, wie viele Dinge ich nur wegen der Verpackung gekauft habe, und dann nie angerührt habe, - ich hoffe dass sie einen neuen Besitzer finden der sie mehr schätzt als ich es momentan tue, - für mich also wirklich ein gelungener Anlass um vernachlässigte Dinge preiswert loszuwerden! (:

Weiters haben wir auch eine Tombola geplant, bei der JEDES Los gewinnt, - und dafür haben wir wirklich großzügige Preise zur Verfügung gestellt bekommen und uns auch selbst nicht lumpen lassen bei der Auswahl die wir für die Goodie-Bags geplant haben! (: Unter anderem sind uns Produkte von der Firma Douglas bereitgestellt worden, - wofür wir uns SEHR herzlich bedanken wollen, - aber natürlich auch noch vielen anderen Firmen und Marken mehr (auch hier ein großes Dankeschön!), - die wir euch nun aber noch nicht verraten, - denn sonst geht ja die ganze Spannung verloren! :D

HIER könnt ihr euch übrigens auf Facebook zu dem Event eintragen, - dort findet ihr auch nähere Infos, - und nachfragen könnt ihr natürlich auch bei mir, oder auf beautyflohmarkt@gmx.at! (:

Jasi, Jessica und ich würden uns wirklich wahnsinnig freuen wenn ihr aus der näheren Umgebung seid, und unserem "Baby" - also unserem Flohmarkt :D einen Besuch abstatten würdet! (:

Vielleicht sehen wir uns ja schon bald dort! (:
Ich freue mich! :)

-


Küsschen,
eure
Melli ♥♥♥