diary × about × facebook × impressum × contact

essence | Tribal Summer | Bronzing Powder

Samstag, 10. August 2013

Hey ihr Süßen! :)

Vor kurzem habe ich bei DM Österreich die neue Tribal Summer Limited Edition von essence entdeckt. Eigentlich wollte ich auch hier nicht wirklich etwas mitnehmen, aber irgendwie schaff ichs dann ja trotzdem wieder dass wenigstens EIN Produkt in meiner Tasche landet.
Ich habe mir den ShimmerBronzer ausgesucht, und im Nachhinein betrachtet hätte ich das wohl lieber nicht getan, - aber am Ende ist man immer klüger.

essence | Tribal Summer | ShimmerBronzer

essence | Tribal Summer | Limited Edition | 01 Inti Inka | 11 g. | € 3.95



Rein optisch finde ich den Bronzer ja ganz hübsch anzusehen, - das war für mich auch der primäre und ausschlaggebende Grund für den Kauf. Da ich momentan Bronzer für mich entdeckt habe, dachte ich, es könnte nicht schaden, auch den von essence zu probieren.



Im Drogerielicht ist mir allerdings der starke Schimmer nicht so sehr aufgefallen, den habe ich erst zuhause und im strahlenden Sonnenlicht so krass wahrgenommen. Hätte ich das mal früher gesehen, so hätte ich ihn wahrscheinlich nicht gekauft, denn schimmernden Bronzer kann ich mir an mir selbst absolut nicht vorstellen.



Die Pigmentierung lässt ziemlich  zu wünschen übrig, - für mich ist das aber normalerweise wirklich kein Problem, denn ich trage Bronzer sehr sehr sparsam auf, und schichte lieber, als nach einem Mal schon viel zu viel zu erwischen, allderdings ist hier nicht nur die Farbabgabe relativ schwach, sondern auch die Textur finde ich ziemlich Ziemlich hart und unangenehm, - ich kann es aber nicht so gut beschreiben- für mich ists im gesamten nichts.



Farblich kann ich mit dem Bronzer nicht so viel anfangen, da er eher orange bis golden ist, und ich, wenn überhaupt nur braune, matte Töne trage. - Hier liegt der Fehler aber eindeutig bei mir, - hätte ich etwas besser Acht gegeben und mich nicht wieder von meinem "OHMEINGOTTEINENEUELEKAUFWASDUKRIEGENKANNST"-Reflex blenden lassen, so hätte ich mir diesen (für mich persönlichen) Fehlkauf wahrscheinlich erspart, - naja. Vielleicht lern ich daraus ja für die Zukunft! :D


Wie findet ihr den Bronzer? Habt ihr ihn auch gekauft und seid vielleicht völlig gegenteiliger Meinung? :)

Bis bald :*
eure

Melli

19 Kommentare:

Nessie 10. August 2013 um 19:38

Den Bronzer konnte ich bei einer Freundin swatchen, so wusste ich das das eine Nullnummer ist. Tatsächlich greife ich bei Bronzer lieber zu highend. Habe das Gefühl das die Sachen viel besser sind und die Drogeriesachen nicht rankommen.
Liebste Grüße

Petra Medici 10. August 2013 um 20:03

Das Design ist schön anzusehen Also die Farbe geht ja gar nicht. >_<

Muphe 10. August 2013 um 20:06

Echt schade das er ein Fehlkauf war. Naja aber das Design ist ja trotzdem schön :)

Jess 10. August 2013 um 20:07

Ui, der Bronzer wäre auch gaaar nix für mich. Zum einen mag ich auch keine Schimmer-Glitzer-Pigmente im Bronzer, das wirkt für mich zu unnatürlich und zu aufgesetzt. Und der Orangestich passt gar nicht zu meinem Teint

♥ M i s s C o c o G l a m ♥ 10. August 2013 um 20:08

Schade, dass er Dich so enttäuscht hat -.-! Der Swatch erinnert tatsächlich etwas an Möhren :P!

Beauty Mango 10. August 2013 um 20:09

Also für mich wäre der überhaupt nichts.

Franzi 10. August 2013 um 20:19

Für einen Bronzer finde ich die Farbe ehrlich gesagt ganz schlimm - eventuell kann man ihn ja zum Blush umwandeln?
Dort finde ich nämlich einen Schimmer weniger schlimm.

Aber ich besitze höchstens 2 Bronzer und die sind von KIKO. Wenn ich raus gehe, benutze ich ihn so sparsam, dass man höchstens minimale Konturen erkennt. Weniger Sparsam benutze ich ihn dann für Fotoshootings bei meinen Models oder wenn ich selbst ein Make Up für den Blog mache (:

Irgendwie konnten mich die Essence Bronzer auch bisher noch gar nicht überzeugen...

Nini 10. August 2013 um 20:21

Ich habs nicht gekauft zum Glück hab ich aus den ganzen letzten LE's nichts mehr gekauft, weil die mich alle nicht angemacht haben. Ganz gut für meinen Geldbeutel. XD

Dafür hab ich im Kiko Sale mal wieder ganz viele Lacke gekauft auch für Mutti. :D

MoDaMe 10. August 2013 um 20:44

Hab ihn nicht mitgenommen, weil ich mir schon denken konnte das die Farbe überhaupt nichts ist!

Sarah 10. August 2013 um 21:04

Den hätt ich auch fast gekauft, obwohl ich ähnlich hellhäutig bin wie du. Wobei ich ja sagen muss, im Laden sah er ganz anders aus als bei Tageslicht. Man gut, dass ich die Finger davon gelassen habe, denn als ich dann draußen war, hatte ich dann so einen "Eeeeeewwww"-Moment und musste an die orange geschminkten Ghettobräute denken ^^

Jenna Jones 10. August 2013 um 21:18

Echt blöd so ein Fehlkauf :/

beautype .blogspot.de 10. August 2013 um 23:28

Mich spricht diese LE grundsätzlich nicht an und gerade bei diesem Bronzer mochte ich schon in der Preview das Muster und die Farbtöne nicht und damit kam er auch gar nicht erst in Betracht für mich. Wenn jetzt auch noch sehe wie er geswatched aussieht, sage ich mir - alles richtig gemacht. Solch ein Gelb-Gold Ton als Bronzer??? Nee, auch nicht als Blush oder dergleichen... :/

lale 11. August 2013 um 00:18

Bronzer finde ich bei sehr heller Haut grundsätzlich schwierig, da es fast immer scheckig wird. Ich habe einen matten von HIRO, der sehr schön ist und eher Frische als Farbe gibt. Der einzige Drogerie-Bronzer, der einigermaßen geht, ist der helle aus der Summer Attack LE von P2, da er auch nur ganz minimal schimmert und wirklich hell ist - sunkissed halt, aber kein Rot- oder Gelbschimmer.

Lisa 11. August 2013 um 00:25

näää, der gefällt mir auch nicht. glitzer mag ich bei bronzern schon mal gar nicht und dann weiß ich nicht, wieso dieser bronzer so orange ist. ist doch ein bronzer und kein blush. wenn überhaupt, dann kann ich mir den nur auf sehr sehr brauner haut vorstellen. war wohl ein fehlkauf, meine liebe :/ ((:

BeautyGarten 11. August 2013 um 00:45

Bei uns gibt es die LE noch nicht (wie immer sind wir bei uns im Ort meeeega spät dran). Aber jetzt wo ich das bei Dir gesehen habe werde ich mir den wenn er dann mal bei uns zu kaufen ist nicht weiter ansehen.

Ganz liebe Grüße
Janine

Psychopüppi 11. August 2013 um 12:10

Ich stand gestern noch unschlüssig davor, hab ihn dann aber doch stehen lassen, mir wieder zu glitzerig...leider :/

eléna 11. August 2013 um 14:13

Das Design hat mir auch sehr gefallen und ich wollte es fast mitnehmen - aber der Glitzer hat mich dann doch vom Kauf abgehalten

♥ Natalie 12. August 2013 um 01:28

Ich finde ihn viel, viel zu gelb-orange, um als Bronzer durchzugehen... ernsthaft ö_ö Aber das Design ist hübsch... haha :D

Jessica 12. August 2013 um 17:05

hey hab gerade deinen Blog-Eintrag wegen Prag gelesen und wollt Dir was zu Sephora sagen, war nämlich im Juni auch in Prag:

1. Sephora gibts da echt an jeder Ecke
2. Leider sind die nicht so der burner. War letztes Jahr in Barcelona in einem gigantischem Sephora mit pinken Teppich, Glitter, tausend Make-up-Tischen, Kronleuchtern und allem drum dran. Dagegen sind die in Prag leider echt n ***....
Aber will dir jetzt nicht deine Vorfreude zerstören, wenn du noch nie in einem Sephora wars, wirds bestimmt voll toll für Dich ;) viel Spaß

Kommentar veröffentlichen

:a :b :c :d :e :f :g :h