diary × about × facebook × impressum × contact

Mac | Studio Fix Fluid | NW 10 (!)

Freitag, 29. März 2013

Hallo ihr Hübschen! 

Wie ihr ja vielleicht wisst, habe ich wirklich enorm helle Haut, und gehöre zu denjenigen die auf der verzweifelten Suche nach der perfekten Foundation sind. Es ist eine regelrechte Obsession gewordern, und ich probiere mich immer wieder durch die diversen Grundierungen durch. Als ich dann hörte dass Mac eine neue, noch hellere Nuance bekommen soll, war für mich klar, dass ich die probieren muss. Das habe ich auch getan, und vor etwa 2 Monaten, direkt nach der Erscheinung des Makeups, habe ich zugeschlagen und die Foundation bei Douglas.at erstanden. Anfangs war ich etwas skeptisch aber mittlerweile liebe ich die Mac-Grundierung und nehme sie beinahe täglich! :)
Nun möchte ich sie euch natürlich auch gleich mal vorstellen!

Mac | Studio Fix Fluid

Mac | Studio Fix Fluid | Nw 10 | 30 ml. | € 28.00


Die Verpackung ist ganz typisch für Mac, - schlicht, schwarz mit dem Mac Logo aufgedruckt, - minimalistisch und in meinen Augen genial! :)


Die neue sehr helle Nuance NW 10 gibt es erst seit Anfang des Jahres, und sie ist fix ins Sortiment aufgenommen worden !



Dass die Foundation eine sehr helle Farbnuance besitzt kann man bereits hier erkennen! :)





Bemängeln muss ich leider, dass die Foundation sehr schwer zu Dosieren ist, da sie mit keinen Pumpspender o.ähnl. ausgestattet ist, - diesen kann man zwar für 4 Euro dazu kaufen, allerdings habe ich das bisher noch nicht gemacht, - er steht aber ganz groß auf meiner Einkaufsliste.



Hier könnt ihr die Swatches der Foundation sehen, - und ja meine Haut ist tatsächlich so hell, auch wenn es kaum zu glauben ist! :D Ich bin mehr weiß als sonst irgendwas.

Konsistenz & Deckkraft & Farbton

Die Grundierung ist relativ flüssig und lässt sich dadurch sehr gut auf der Haut verteilen. Die Deckkraft würde ich zwischen mittel und hoch einschätzen! Rötungen und Pickelchen werden perfekt abgedeckt. Der Farbton ist für meinen enorm hellen Teint nahezu perfekt! Die Foundation dunkelt nur minimalst (beinahe nicht sichtbar) nach, und passt sich der eigenen Hautfarbe SEHR gut an. Ränder sind ausgeschlossen!

Tragegefühl & Haltbarkeit

Das Tragegefühl stört mich anfangs immer ein wenig da die Foundation sehr Feuchtigkeitsspendend ist, und ich das Gefühl habe, dass meine Haut klebt, das bessert sich aber nach wenigen Minuten da sie leicht antrocknet und in die Haut "einzieht" wie ich das Gefühl habe. Die Haltbarkeit ist ebenfalls sehr gut, wenn man sie mit ein wenig Puder fixiert, so wie ich es mache. einem normalen Arbeitstag // Unitag etc. hält sie locker stand!

Kontrapunkte

Ich konnte bei dieser Foundation nur einen Kontrapunkt feststellen und das ist der folgende: Wenn man die Foundation ohne Unterlage, sprich einem Primer aufträgt, so kriecht sie leicht in die Fältchen und Poren, und das wirkt dann nicht ganz so ebenmäßig wie gewünscht. Selbiges auch bei sehr trockener Haut. Da ich aber bemüht bin Primer zu verwenden ist das ein Kontrapunkt der sich leicht aus der Welt schaffen lässt.



Hier trage ich die Foundation mit dem Guerlain Meteorites Primer darunter, auch wenn man meine relativ großen Poren noch leicht erahnen mag, wirkt meine Haut geglättet und viel reiner als zuvor. Ich bin sehr begeistert davon, und werde sie bestimmt auch nachkaufen, denn gerade im Sommer benötige ich eine gute helle Foundation. (Ich werde nicht braun! nie! -.- ) Und bei viel natürlichem Licht sieht zu dunkle Foundation einfach grauenhaft aus!


Was habt ihr für eine Lieblingsfoundation?

Bis bald :*

Minimuff // Melli ♥ ♥ ♥ 



Labels: ,

25 Kommentare:

mrsannabradshaw 29. März 2013 um 17:42

Die Studio Fix Fluid Foundation ist schon seit Jahren meine Nummer 1... Ich hoffe, du hast endlich die richtige gefunden. Sieht schon mal gut aus :-)

Charity 29. März 2013 um 17:44

Sieht gut aus :)
Schade das es sie nur in NW gibt. Bin eher der NC Typ :(
Lg <3

Faralalia 29. März 2013 um 17:45

Super Ergebnis und wirklich schön hell, und du hast doch keine großen Poren dann hab ich Monsteratom Poren :D

Lini 29. März 2013 um 17:45

OMG das ist ja aber sehr hell. Ich werde die mir auf jedenfall kaufen ohne wenn und aber :D

LG Lina

Stella 29. März 2013 um 17:54

Echt super hell :) eine Überlegung wert :D

Sweet Cheeks 29. März 2013 um 17:55

wenigstens eine foundation von mac die was daugt xD meine mac select foundation ist schrecklich! :(

TaVie 29. März 2013 um 18:00

Manchmal tut ihr süßen mir unglaublich leid, ich mein ich bin nicht gerade blass und habe dennoch Probleme die richtige Foundation für mich zu finden. Aber bei euch ist es fast nahezu unmöglich =(
Da freue ich mich natürlich umso mehr, wenn jemand der so blass ist auch die passende für sich findet =)

Mademoiselle Lorraine 29. März 2013 um 18:14

i have it also in nw 20 and i love it!

Julia(: 29. März 2013 um 18:21

ich finde es mega toll, dass es endlich auch mea helle foundation gibt! :) das finish gefällt mir auch sehr gut :)

Di Ana | Passion for Beautyful 29. März 2013 um 18:41

wow das scheint echt gut zu sein. lg Di Ana

Mooseman 29. März 2013 um 18:45

Ich mag die StudioFix leider absolut nicht vom Geruch, der Konsitenz und dem Tragegefühl, darum habe ich die hellenere Farbe noch nicht probiert.
Angeblich hat Grimas eine sehr helle Fonundi, die will ich vorher nochmal testen..

Jenna Jones 29. März 2013 um 18:48

Wow, dass sieht ja echt toll aus! Meine Lieblingsfoundation ist eigentlich die Photo Finish von Catrice.

Jammin 29. März 2013 um 19:07

Meine Lieblingsfoundation ist die NARS Sheer Glow in Siberia. Die einzige Farbe, die von der Helligkeit bei mir passt und gelbstichig ist - habe auch sehr lange gesucht und war oft unzufrieden, umso fröhlicher bin ich, jetzt etwas passendes für mich zu haben (wenn auch leider nicht gerade günstig).

lullaby 29. März 2013 um 19:14

Ich mag die Studio Fix auch sehr gerne. Ich hatte einige Zeit lang Angst, dass sie mir unreine Haut beschert, aber das tut sie im Moment offenbar ohne Grund und Auslöser. deshalb bin ich ganz froh. Sie deckt gut und hält auch gut. Mein endgültiges Urteil habe ich aber noch nicht gefällt.
Der Geruch stört mich gar nicht.
Die Farbe NW10 ist wirklich schön hell, für mich aber zu rosa. NC 15 geht aber auch ganz gut bei mir :)

puppenkoenigin 29. März 2013 um 20:43

Werd sie mir bei nächster Gelegenheit mal auftragen lassen... Hab mir aber grade eine von Rimmel gekauft, die ich aber noch nicht getestet habe :) LG!

Fisi ♥ 29. März 2013 um 21:01

Ich hab mir letztens die Mineralize Satinfinish foundation von MAC geholt und bin sehr angetan. Natürlich merkt man den Unterschied zu günstigen Drogerieprodukten [Rimmel so gut wie ausgenommen, die foundations benutze ich auch total gerne] und einen Pumpspender hat sie auch. Aber gut, dass MAC eine noch hellere Nuance ins Sortiment genommen hat! ♥

shades-of-fashion 29. März 2013 um 22:20

Ich benutze im Winter immer die Teint Miracle in Albâtre Beige. Die ist auch richtig hell, deckt Super und hält den ganzen Tag. Mein absoluter Favorit. Du hast so perfekte Haut auf deinen Bildern, das ist der Wahnsinn :)

Liebe Grüße Lisa

Marie Zamboli 29. März 2013 um 23:01

Hi this is a lovely blog honey I think we should follow on GFC and Bloglovin? what do you think?
let me know I'll follow back for sure
New post is up on my blog you should have a look :)
oxoxoxo
Marie

Feli 30. März 2013 um 07:58

Das letzte Bild sieht so superschön aus :) Du bist ja wirklich.. weiß :D Aber nein, nicht falsch verstehen - ich habe 3 Freundinnen, die könnten eine Wand sein und sie haben alle dasselbe Problem. Die eine verwendet immer ein Bobbi Brown Make-Up, vielleicht empfehle ich ihr mal deines :)
Frohe Ostern wünsch ich dir :* :h

Ginini 30. März 2013 um 08:26

Habe die Foundation auch und sie ist mein Favorit. Hatte vorher eine von Armani die ich auch geliebt habe aber über diese hier von Mac geht absolut nichts. Mir hat die Verkäuferin zum Glück gesagt das ohne den Pumpspender total viel Produkt verloren geht, daher habe ich diesen sofort mitgekauft.
Ist wirklich eine gute Investition ;)

Danny 30. März 2013 um 12:14

Ich habe meine Lieblingsfoundation noch nicht gefunden. Aber ich muss sagen, dass meine Haut momentan sowieso total verrückt spielt. Hab die Pille abgesetzt und jetzt seh ich aus, wie in der Pubertät. Könnte heulen.
Ich beneide dich also um deine Haut! :)

haya1412 30. März 2013 um 20:06

Oh Gott oh Gott! Ich glaube die könnte tatsächlich auch für mich in frage kommen^^ :D

LG<3

LéaChoue 31. März 2013 um 18:33

Yes, I follow you with pleasur ! And I wait you ;) It's honor !
I'm French, but I love so much your blog, you're an artist
( I hope you inderstant me, because I'm not good for write in english ahaha !)
I follow you in facebook also, And I had see you have write at "Bourgeois" a french make up ! If you want I can help you for contact a French brand

Marionhairmakeup 1. April 2013 um 10:54

Studio Fix ist toll, aber ich finde sie für den Alltag viel zu pastig und "dick"...für Fotoshootings etc. perfekt!
LG Marion

Sophie G 1. April 2013 um 15:36

Ich würde so gerne mal eine Foundation von Mac testen - aber der Preis schreckt mich ein wenig ab :(

Kommentar veröffentlichen

:a :b :c :d :e :f :g :h