diary × about × facebook × impressum × contact

{Hair-Treatment} | Balea | Silberglanz Kur

Montag, 25. März 2013

Hallo meine Süßen! :)

Heute möchte ich eine neue Haarmaske zeigen, die ich bei DM Drogeriemarkt gekauft habe, und gleich darauf getestet habe. Es ist eine Maske von Balea, die den Gelbstich aus blondem Haar  temporär reduzieren bzw. sogar ganz entfernen soll. Da ich als typische gefärbte Blondine immer wieder mit doofen gelblichen Verfärbungen in den Haaren konfrontiert bin, dachte ich mir, kanns ja nicht schaden die Maske mal auszuprobieren. Da sie auch ohne Silikone ist, schien sie wie geschaffen für mich! :D


Balea | Silberglanz Kur 

Balea | Silberglanz Kur | Sofort Hilfe | 20 ml. | € 0.95




Die Maske verspricht strahlenden Glanz ganz ohne Gelbstich, und ist für graues und weißes Haar genauso wie für blondiertes Haar geeignet. :)



Außerdem verspricht die Maske eine SOS Sofort Tiefenpflege, und versorgt die Haare mit Vitamin B. Das optische Aufhellen und Neutralisieren der Haare soll durch spezielle, enthaltene Farbpigmente erfolgen. Ich war ganz gespannt ob das wirklich klappen würde.



Die Maske hat eine leicht bläulich-Violette Form und riecht für mich sehr angenehm. Man soll sie in die Haare einmassieren und dann 5 Minuten einwirken lassen, - das habe ich auch getan. Die cremige Masse ist sehr geschmeidig und weich beim einmassieren, und ich habe das Gefühl dass sie die Haar wirklich sehr pflegt! Pünktlich nach dem die angegebene Zeit verstrichen war , habe ich das Produkt wieder ausgewaschen, - und ich war gespannt auf das Ergebnis bei trockenem Haar. :)



Den leichten rosaroten Stich, habe ich, da meine Haare ja im typischen Pastel-Ombre gefärbt sind, - da denkt euch bitte nichts, - aber - die Maske hat wirklich bewirkt dass der gelbe unschöne Stich aus meinem Haar verschwunden ist, meine Haare glänzen stark und sehen gesund aus, das Blond ist abmattiert und strahlt schön platinfarben, - ich bin ganz begeistert! Ich werde mir die Maske sicher noch öfter holen, und vor Anlässen und Feiern verwenden, - für die alltägliche Haarwäsche ist es mir dann doch zu teuer, ich überlege aber, mir das Shampoo aus der Reihe auch zu holen, obwohl ich mit meinem Oil Repair Shampoo derzeit eigentlich restlos zufrieden bin! :)


Welche Erfahrungen habt ihr mit Balea Shampoos gemacht ? Habt ihr die Silberglanz Maske auch schon ausprobiert ? :)

Bis bald,

:*



17 Kommentare:

Janine 25. März 2013 um 11:31

dein design is sooooo schön:-*

mrsannabradshaw 25. März 2013 um 11:57

gekauft :-)

Blacky 25. März 2013 um 12:15

Hört sich gar nicht so schlecht an. Sollte ich mal wieder Lust auf meine Naturhaarfarbe haben, dann werde ich mich bestimmt zu dieser Kur greifen.

lullaby 25. März 2013 um 12:34

Ich mag die Balea Porfessional Serie total gerne. Ich benutze entweder Oil Repair oder diese andere Repair Serie. Kann dir das Öl auch gut empfehlen, oder hast du das schon.
Die Kur habe ich auch getestet. Ich fand sie sehr gut, bei der Beobachtung von Farbstichveränderungen bin ich allerdings eine Niete.
Ich mag das Kur Sachet von der braun/goldenen Serie (Irgendwas mit Repair) ab liebsten.

Di Ana | Passion for Beautyful 25. März 2013 um 12:42

hört sich nicht schlecht an. lg Di Ana

Anonym 25. März 2013 um 12:43

Sollte ich mir auch mal holen :a :h

Ando 25. März 2013 um 13:46

wenn ich noch blond wäre sicher ne gute anschaffung :) klingt gut

kissandmakeupsbeautyblog 25. März 2013 um 14:18

Your hair looks cool, very interesting shade.

puppenkoenigin 25. März 2013 um 14:50

Ich find die Kur nicht sonderlich gut... Mag lieber die Color & Care Kur von Balea... Riecht nach Kokos :) Das Shampoo ist seeehr austrocknend... Muss man auf jeden Fall Conditioner verwenden und regelmäßige Küren. Ich lass das Shampoo aber auch immer länger einwirken... Bessere Wirkung :)
LG :-*

puppenkoenigin 25. März 2013 um 14:50

Ich find die Kur nicht sonderlich gut... Mag lieber die Color & Care Kur von Balea... Riecht nach Kokos :) Das Shampoo ist seeehr austrocknend... Muss man auf jeden Fall Conditioner verwenden und regelmäßige Küren. Ich lass das Shampoo aber auch immer länger einwirken... Bessere Wirkung :)
LG :-*

Jule 25. März 2013 um 15:01

ich hab die serie für gefärbtes haar (die rote) und liebe sie, stelle sie auch bald vor.
ich denke wer keine unmengen von geld für silikonfreie, gute haarpflege ausgeben will ist mit den balea produkten echt gut bedient.

vanessa 25. März 2013 um 15:33

ich kenne mich zwar nicht so gut mit kuren aus, aber deine haare sehen echt schön und gepflegt aus, ich mag deine haarfarbe! :)

Jenny 25. März 2013 um 15:51

Ich wünschte ich hätte diese Maske gekannt, als ich noch blonde Haare hatte ^-^
Ich verwende seit ein paar Wochen die Balea Feuchtigkeits Aufbaukur mit Mango. Und ich liebe sie. Die Haare sind danach nicht so trocken und kraus. Aber in einer großen Packung hab ich noch keine der Kuren entdeckt. Wäre schon praktisch, weil wie du schon sagst... es ist a bissal teuer.

Feli 25. März 2013 um 16:30

Oh, ich wusste gar nicht dass es so eine Maske auch von Balea gibt :)
Als ich noch richtig, richtig hellblond war, hab ich aber ab und an das Silber Shampoo von .. jetzt fällt mir der Name nicht mehr ein :D - benutzt. Irgendwas mit vier Buchstaben. Naja und allein schon die Farbe war ect heftig, die ganze Dusche war lila :D
Geholfen hat es definitiv und die Farbe war danach richtig schön :) Aber mein Tipp an dich: nicht zu oft benutzen, zumindest das Shampoo strapaziert die Haare wirklich ungemein!

Küsschen an dich <3

Katharina 25. März 2013 um 21:00

Ich habe seit einer Weile keine blondierten Haare mehr, aber Naturblond (dunkel) und sehr trocken! Trockenes Haar kennst du bestimmt auch, das hat glaub ich jede blondierte Blondine ;)
Ich habe die Kur von Balea *glatt und glanz* (lila Packung) lieb gewonnen. Ich verwende die mindestens bei jeder zweiten Haarwäsche, die macht die Haare schön weich, auch wenns noch mehr sein könnte ;) Ich hab seeeehr trockene Haare und komme kaum mit der Bürste durch, es ist ein Kampf jedesmal ;( Vermutlich auch der Spliss schuld ;( Ich geh ja seit Ewigkeiten ned mehr zum Friseur ;(
Hast du diese Kur oder das Shampoo aus der Reihe schonmal probiert? Ich hab mir jetzt auch das Shampoo passend zur Kur geholt, aber noch nicht getestet ;)
lg

fit im alltag 6. Mai 2013 um 08:52

Also ich halte von solchen Produkten nicht sehr viel. Sie helfen war ein wenig die kaputtheit der Haare zu vertuschen, macht die haare aber nicht gesund. Ich verzichte lieber auf glätten und färben und habe dafür gesundes haar ohne spliss etc.

Anonym 1. Februar 2017 um 07:40

ich hätte gern noch ein vorher bild gehabt:)

Kommentar veröffentlichen

:a :b :c :d :e :f :g :h