diary × about × facebook × impressum × contact

Douglas | xL / xS | Nagellackentferner-Tipp

Sonntag, 3. März 2013

Hallo ihr Süßen! :)

Heute habe ich einen Tipp für euch in Punkto Nagellack ablackieren, - denn Douglas.at war so lieb und hat mir 2 neue Produkte aus der Eigenmarken-Reihe xLarge & xSmall zugeschickt, und ich habe gleich mal emsig getestet! :)
Gottseidank hatte ich die Nägel gerade so lackiert, dass es mir überhaupt nicht gefiel, und dringend ablackiert werden musste! :D

Douglas | xL / xS | Nagellackentferner-Tipp 




Ich habe ja "DEN" Nagellackentferner für mich noch nicht gefunden, ich benutze meist mein essence Pöttchen aus der better than Gel Nails Reihe, und fülle dieses immer wieder nach, - nun habe ich den Douglas NailPolish Remover eingefüllt, und bin wirklich begeistert. :)

Douglas | xL.xS | xLarge | Mild Nail Polish Remover | 200 ml. | € 4,95




In der Riesen-Flasche sind 200 ml. des Aceton freien Nagellackentferners enthalten und somit fällt er natürlich in die XL Sparte der Marke. :D Er riecht im Vergleich zu vergleichbaren Produkten tatsächlich sehr mild, so wie es auch auf der Packung beschrieben ist - was ich als sehr angenehm empfinde.

Douglas | xL.xS | XSmall | Nail Polish Remover Wipes | 5 Stk. | € 2.95




Und dann gibt es wiederum die Extra Small Ausführung, in 5 kleinen - perfekt für die Handtasche abgepackten - Sachets, mit jeweils einem Reinigungstuch. Wie das ganze wohl funktioniert? - Das musste ich gleich probieren.

How it works




Hier seht ihr ein absolut misslungenes Nageldesign, bei dem ich zweifelhaft versucht habe ein schönes Muster auf den matten Nagel zu bringen, - wie man sieht ein gescheiterter Versuch, darum musste der doch sehr hartnäckige Lack umgehend abgemacht werden. :D



Und schon - Tadaaa sieht man, - die Nägel sind vom Lack befreit stattdessen ist das "Ablackier-Tuch" nun violett eingefärbt, in einer wirklich kurzen Zeit habe ich das missglückte Nageldesign von den Nägeln gerubbelt, - toll! :)
Achja, - bei grobem Glitter funktionieren die Tücher nicht, - da muss man den XL-Nagellackentferner entweder so wie ich in Kombination mit einem Entferner-Pöttchen nutzen, oder selbst ein bisschen Zeit investieren. :)

Fazit

Tolle Reihe, tolle Produkte die wirklich meinen Erwartungen entsprechen, allerdings werde ich beim Nachkauf  eher zu der XL Variante greifen da mir 3 Euro für 5 Sachets doch etwas teuer vorkommen.

............................................................................................................................................................................................................................

Was benutzt ihr zum Entfernen eures Nagellackes??

Bis bald,
eure
post signature

Labels: ,

11 Kommentare:

Nike 3. März 2013 um 18:43

Ich nutze schon seit Jahren den Ebelin Nagellackentferner (ölhaltig und nagelschonend). Jedoch stößt er bei den neuen, doch hartnäckigeren Lacken, echt an seine Grenzen. Vielleicht probiere ich den von Douglas mal aus.
Liebe Grüße
Nike
www.winnder-wonderland.de

lullaby 3. März 2013 um 18:55

Ich benutze seit einigen Tagen den neuen von P2
hier kurz vorgestellt

http://www.lullabysfacets.blogspot.de/2013/03/quick-tipp-p2-express-nailpolish-remover.html#comment-form

Ich liebe ihn. Geht schnell, einfach und schonend. total praktisch.

Ahnungslose Wissende 3. März 2013 um 19:29

Danke für den Tipp-vielleicht probiere ich den auch mal. Momentan freunde ich mich jedoch gerade mit dem neuen Nagellackentferner von P2 an :)


Liebe Grüße....

Ellieh 3. März 2013 um 19:59

Boaaa wo hast du dieses Pöttchen gefunden? Auch beim Müller? Ich will das so unbedingt und finds nirgendwo :(((

Hannah Huetter 3. März 2013 um 20:10

hört sich super an..
vielleicht besorg ich mir auch die XL version. Ich suche noch nach einem guten Nagellackentferner :)

Sweet Cheeks 3. März 2013 um 20:16

Ich benutze den von der Müller eigenmarke :) der aveo mit Mandelduft :] er enthält zwar Aceton, dafür stinkt er nicht bestialisch wie die anderen Entferner!

shanenoreen 3. März 2013 um 22:04

das hört sich ja echt toll an. ich habe leider ebenfalls den nagellackentferner für mich noch nicht gefunden.lg

♥ M i s s C o c o G l a m ♥ 4. März 2013 um 13:25

Werde ich auf jeden Fall mal testen :)

Jessica 4. März 2013 um 16:34

hab sehr brüchige/weiche Nägel und der einzige Nagellackentferner der meine Nägel nicht angreift ist der Priti NYC Soja Nagellackentferner (Duft: weiße Blüten). Ist zwar sehr teuer aber ich komm immer mit einem Wattepad aus und er riecht sooo toll, außerdem pflegt er die Nägel:)

Jule 4. März 2013 um 18:45

der entferner klingt wirklich gut, aber was ich im shop an preisen gefunden hab, schreckt mich wirklich ab...

ich habe gestern erst über meinen liebsten nagellackentferner gebloggt, kannst ja mal vorbeischauen.

Genuss-Fee 12. März 2013 um 11:23

Also ich verwende am liebsten den Nagellackentferner (ohne Aceton) von essence.
Mit Strawberry + Passion Fruit Duft :)

Lg Genuss-Fee
www.genuss-fee.at

Kommentar veröffentlichen

:a :b :c :d :e :f :g :h