diary × about × facebook × impressum × contact

Minimuffs Instagram Wochenrückblick

Sonntag, 31. März 20138 Kommentare

Hallo meine Süßen! 

Ja, schon wieder geht eine Woche zuende, unglaublich aber wahr, - die Zeit verfliegt rasend schnell, ich kann es kaum erwarten die ersten Sonnenstrahlen im Sommer zu empfangen! :) Meine letzte Woche war durchwachsen, ich war krank und habe daher sehr viel geschlafen. Zwischendurch gab es aber auch schöne Momente, und das Wochenende habe ich in vollen Zügen genossen. Einige Schnappschüsse für Instagram waren natürlich auch wieder dabei! :)

Wochenrückblick in Worten

***


Gesehen:
 Germanys next Topmodel ( geht's nur mir so, oder ist es dieses Jahr wirklich unglaublich langweilig? - achja, und diese Christine oder so, die HALT ich nicht aus.. :D) , die neueste Folge How I met your Mother, Inglourious Basterds (BESTER Film seit langem, - WOW!)

Gehört: CRO  ♥ Phillip Poisel  

Getan: Osternester versteckt, Tabletten geschluckt, gehustet, Eier bemalt :)


Gegessen: Curry Gemüse mit chinesischen Nudeln, Hühnerbrust auf Erbsen, Eier :D


Getrunken: 
Wasser
Gefreut: Immer noch über mein wunderschönes Blogdesign, über die Herzlichkeit der Kinder in der Arbeit, ein bisschen über die Glossybox :)


Geärgert: 
wegen dieses unglaublich lästigen Schnees!! -_-"
 

Gekauft: die CandyShock LE


Geklickt: 
Blogger, Facebook, Youtube, Douglas.at



Wochenrückblick in Bildern

***

WO
neue MAC Le | mein Leo-Amu | derzeitiger Lieblingslippi :)



Lime  Crime Liner <3 | Mac Pressed Pigment | süßen doooofes Katzi :)


die Candy Shock LE | Geschenk für meine Tante | meine Shining Cosmetics Bestllung :)


Ich wünsche euch allen FROHE Ostern ! :) <3 | mein Ausgeh-Amu | ein entspannendes Schaumbad <3 :)


Wie war eure letzte Woche? Genießt ihr die Osterfeiertage? :)

:**

eure
Minimuff // Melli ♥ ♥ 


Labels:

NotD | matte Easter Bow ☺

34 Kommentare

Hallo meine Hübschen! :) 

Zu allererst wünsche ich euch allen einen wunderbaren Morgen und einen schöönen Ostersonntag! Ich hoffe der Osterhase hat ganz brav viiiiiiiele Eier angeschleppt und euch damit Freude gebracht! :) Ich habe versucht zum heutigen Tag ein Nageldesign zu pinseln, das ein bisschen zu Ostern passt. Leider ist mir das völlig misslungen, - mit Nageldesigns hab ichs nämlich leider nicht so! :/ Da es aber einiges an Arbeit war, möchte ich euch das Ergebnis trotzdem zeigen! Und farblich passt es ja zumindest in den Frühling, wenn schon nicht zu Ostern :D

NotD | matte Easter Bow

* * * 





Zuerstmal muss ich mich dafür entschuldigen dass es relativ unsauber aussieht, - durch mein Nagelhaut kabbeln kommt es leider immer zu unschönen Rissen an den Rändern, die man dann besonders auf Fotos schnell merkt, und die das Lackieren etwas erschweren! Ich wollte 2 frühlingshafte Farben, hier also pastelliges Lila und Rosa mit bunten "Osterei-Punkten" verzieren, und den Ringfinger mit einem Schleifchen schmücken (ich liebe Schleifen! :D) Allerdings ist mir das ziemlich misslungen, und es wurde absolut gar nicht österlich. Aber was solls! :D

What U need

***



Lacke:  Essie // French Affair | Essie // Lilacism | Essie // Blanc | Essie // matte about you

Tools:  essence // Dotting Tool | Catrice: NailPolish Pinsel 

Es war das erste Mal dass ich den Pinsel von Catrice verwendet habe, und ich muss leider sagen dass ich damit so gar nicht klargekommen bin. Ich habe mir aber bereits ein Nagellack-Pinselset auf Ebay bestellt. :) So nun aber genug gequatscht! :D



Ich wünsche euch allen nocheinmal Frohe Ostern und schöne, erholsame Feiertage! :)

Bis bald,
Osterküsschen :*
eure

Melli // Minimuff ♥ ♥ 

Labels: , , ,

EotD | Mein Ausgeh-Makeup ❥

Samstag, 30. März 201338 Kommentare

Hallo ihr Schönheiten!!! :) 

In letzter Zeit habe ich euch ja oft sehr auffällige und quietschbunte Augen-Makeups gezeigt, mit denen man, ohne Frage,- das Haus nicht verlassen kann! :) Aus einigen Kommentaren wurde dann der Wunsch laut, dass ich doch mal zeigen könnte was ich denn so trage, wenn ich ausgehe, - und mit Ausgehen meine ich auch wirklich Feiern gehen, oder wie man in Österreich sagt "Fortgehen" :) (sagt man das in Deutschland auch!? )
Ich muss zugeben dass ich zum Weggehen meist sehr ähnliche Makeups schminke, die gar nicht so spektakulär sind. Einen Look habe ich hier, den ich immer wieder (ja langweilig ich weiß!) und bei Anlässen sehr gernetrage, weil er für mich genau perfekt passt, - Akzente setzend und doch irgendwo pompös, aberauch elegant und Ausgeh-tauglich, - wie ich finde! :) Und genau diesen zeige ich euch heute!


EotD | Mein Ausgeh-Makeup ❥

***





Wie ihr hier seht habe ich vom äußeren Augenwinkel weg einen dunklen violett bis mauve Ton bis zur Mitte des Lides geblendet, und dann mit einem hellen Lidschatten den inneren Augenwinkel aufgefüllt. In Kombination mit dem doppelten Eyeliner und den dramatischen Wimpern wirken die Augen dann noch einmal größer und der Augenaufschlag dringlicher. :)

What u Need

***



1. Essence | False Lashes // 2. IQ Cosmetics | Mono Lidschatten // 3. Sleek | Glitter Eyeliner // 4. Bourjois | Mono Lidschatten // 5. Duo adhesive | Wimpernkleber // 6. essence | Augenbrauenstift // 7. Misslyn | Eyeliner // 8. Lancome | Mascara (fehlt am Bild!)

Wie ihr seht bedarf es gar nicht so vielen Produkten für diesen Look, und ich habe nicht mal eine Base benötigt, da sich beide Lidschatten wirklich hervorragend auftragen lassen! :)


Wie siehts bei euch aus, habt ihr auch einen bestimmten Ausgeh-Look, den ihr immer und immer wieder schminkt? :)

Bis bald,

eure

Melli // Minimuff   ♥ ♥ 




Dupe-Verdacht | Essie vs. Essence

34 Kommentare

Hallihallo ihr Hübschen! :) 

Als ich vor wenigen Tagen mal wieder durch die diversen Drogerien gestreift bin, und dabei die neuen Nagellacknuancen von Essence genauer unter die Lupe genommen habe, fiel mir eine Farbe ganz besonders ins Auge, - und zwar meineLieblingsfarbe - eine minziger Türkis-Ton. Sofort musste ich an meinen allerliebsten Nagellack, nämlich Mint Candy Apple von Essie denken. Da der Preis der Essence Lacke wirklich unschlagbar ist, habe ich dann nicht lange überlegt, und den Lack kurzerhand mitgenommen. Zuhause habe ich die beiden Lacke verglichen, und finde dass sie sich sehr ähnlich sehen. Ich weiß zwar nicht welche Kriterien man erfüllen muss um als Dupe durchzugehen, - aber ähnlich sehen sie sich allemal, und darum zeige ich euch die beiden Nagellacke! :)

Dupe - Verdacht | Essie vs. Essence 

***


Wie ihr hier schon sehen könnt sehen sich die beiden Lacke farblich wirklich sehr ähnlich, Essie wirkt im Vergleich zu "Thats what I mint" eine Spur heller, aber das Türkis ist in meinen Augen dennoch relativ ident.



Kommen wir zuerst mal zu meinem heiß geliebten Mint Candy Apple Lack von Essie, - mein allererster Essie Lack, und ich bin verliebt in ihn wie am ersten Tag :D
  • Marke: Essie
  • Farbbezeichnung: Mint Candy Apple
  • Inhalt: 13 ml. 
  • Preis (in Österreich): € 10.49
  • Pinsel: langer, breiter Pinsel
  • Haltbarkeit (auf den Nägeln): bei mir mindestens 7 Tage
  • Trockenzeit: an die 5 Minuten

Und hier der wunderschöne Lack von Essence der mir sofort ins Auge gefallen ist, - ebenfalls ein heller frühlingshafter Mint-Ton, der wunderschön aussieht!
  • Marke: Essence | Colour & Go
  • Farbbezeichnung: Thats what I mint
  • Inhalt: 8 ml.
  • Preis (in Österreich): € 1.79
  • Pinsel: kurzer, ebenfalls breiter Pinsel
  • Haltbarkeit (auf den Nägeln): bei mir 4 Tage, dann splittert er leicht an den Spitzen ab.
  • Trockenzeit: an die 10 Minuten
     

MintCandyApple hat also einen würdigen Gegner gefunden, finde ich, - ich bin zwar nach wie vor ein riesengroßer Essie Liebhaber, wenn man die beiden Lacke allerdings in der unmittelbaren Gegenüberstellung vergleicht, so muss ich zugeben dass es Essence sehr gut gelungen ist ein fast gleichwertiges Produkt auf den Markt zu bringen, - bei der Haltbarkeit des Lackes muss man zwar Abstriche machen, allerdings gleicht sich das preislich (trotz der 5 ml. weniger Inhalt!) leicht aus. Auch das Bürstchen finde ich bei beiden Lacken sehr gut, der Auftrag gelingt sehr gut. Bei beiden Lacken gibt es beim Auftrag weder Streifen noch sonstige ungewünschte "Nebenwirkungen". Wer sich also so wie ich in Mint-Candy-Apple verliebt hat, jedoch nicht zu viel ausgeben möchte kann getrost zu dem colour & Go Pendant greifen. :)



Hier habe ich die beiden Lacke geswatcht, man erkennt dass "Thats what I mint" eine minimale Spur dunkler ist als das Gegenüber von Essie, - das sollte aber auf den Nägeln nicht zu gravierend auffallen. Für mich ein sehr gelungenes Dupe! :)


Findet ihr auch dass sich die Lacke sehr ähneln? Liebt ihr mint-Töne auf den Nägeln?

Bis bald, 

Minimuff // Melli ♥ ♥ 


Labels: ,

Mac | Studio Fix Fluid | NW 10 (!)

Freitag, 29. März 201325 Kommentare

Hallo ihr Hübschen! 

Wie ihr ja vielleicht wisst, habe ich wirklich enorm helle Haut, und gehöre zu denjenigen die auf der verzweifelten Suche nach der perfekten Foundation sind. Es ist eine regelrechte Obsession gewordern, und ich probiere mich immer wieder durch die diversen Grundierungen durch. Als ich dann hörte dass Mac eine neue, noch hellere Nuance bekommen soll, war für mich klar, dass ich die probieren muss. Das habe ich auch getan, und vor etwa 2 Monaten, direkt nach der Erscheinung des Makeups, habe ich zugeschlagen und die Foundation bei Douglas.at erstanden. Anfangs war ich etwas skeptisch aber mittlerweile liebe ich die Mac-Grundierung und nehme sie beinahe täglich! :)
Nun möchte ich sie euch natürlich auch gleich mal vorstellen!

Mac | Studio Fix Fluid

Mac | Studio Fix Fluid | Nw 10 | 30 ml. | € 28.00


Die Verpackung ist ganz typisch für Mac, - schlicht, schwarz mit dem Mac Logo aufgedruckt, - minimalistisch und in meinen Augen genial! :)


Die neue sehr helle Nuance NW 10 gibt es erst seit Anfang des Jahres, und sie ist fix ins Sortiment aufgenommen worden !



Dass die Foundation eine sehr helle Farbnuance besitzt kann man bereits hier erkennen! :)





Bemängeln muss ich leider, dass die Foundation sehr schwer zu Dosieren ist, da sie mit keinen Pumpspender o.ähnl. ausgestattet ist, - diesen kann man zwar für 4 Euro dazu kaufen, allerdings habe ich das bisher noch nicht gemacht, - er steht aber ganz groß auf meiner Einkaufsliste.



Hier könnt ihr die Swatches der Foundation sehen, - und ja meine Haut ist tatsächlich so hell, auch wenn es kaum zu glauben ist! :D Ich bin mehr weiß als sonst irgendwas.

Konsistenz & Deckkraft & Farbton

Die Grundierung ist relativ flüssig und lässt sich dadurch sehr gut auf der Haut verteilen. Die Deckkraft würde ich zwischen mittel und hoch einschätzen! Rötungen und Pickelchen werden perfekt abgedeckt. Der Farbton ist für meinen enorm hellen Teint nahezu perfekt! Die Foundation dunkelt nur minimalst (beinahe nicht sichtbar) nach, und passt sich der eigenen Hautfarbe SEHR gut an. Ränder sind ausgeschlossen!

Tragegefühl & Haltbarkeit

Das Tragegefühl stört mich anfangs immer ein wenig da die Foundation sehr Feuchtigkeitsspendend ist, und ich das Gefühl habe, dass meine Haut klebt, das bessert sich aber nach wenigen Minuten da sie leicht antrocknet und in die Haut "einzieht" wie ich das Gefühl habe. Die Haltbarkeit ist ebenfalls sehr gut, wenn man sie mit ein wenig Puder fixiert, so wie ich es mache. einem normalen Arbeitstag // Unitag etc. hält sie locker stand!

Kontrapunkte

Ich konnte bei dieser Foundation nur einen Kontrapunkt feststellen und das ist der folgende: Wenn man die Foundation ohne Unterlage, sprich einem Primer aufträgt, so kriecht sie leicht in die Fältchen und Poren, und das wirkt dann nicht ganz so ebenmäßig wie gewünscht. Selbiges auch bei sehr trockener Haut. Da ich aber bemüht bin Primer zu verwenden ist das ein Kontrapunkt der sich leicht aus der Welt schaffen lässt.



Hier trage ich die Foundation mit dem Guerlain Meteorites Primer darunter, auch wenn man meine relativ großen Poren noch leicht erahnen mag, wirkt meine Haut geglättet und viel reiner als zuvor. Ich bin sehr begeistert davon, und werde sie bestimmt auch nachkaufen, denn gerade im Sommer benötige ich eine gute helle Foundation. (Ich werde nicht braun! nie! -.- ) Und bei viel natürlichem Licht sieht zu dunkle Foundation einfach grauenhaft aus!


Was habt ihr für eine Lieblingsfoundation?

Bis bald :*

Minimuff // Melli ♥ ♥ ♥ 



Labels: ,

Catrice | Candy Shock | Limited Edition

Donnerstag, 28. März 201343 Kommentare

Hallo ihr Süßen! 

Ich habe sie endlich gesichtet, - nach langem Warten,- die Catrice Limited Edition "Candy Shock" , die mir von den Pressebildern her so wahnsinnig gut gefiel.
Als ich dann aber vor dem Aufsteller stand, hat die Vernunft zumindest halbwegs gesiegt, und ich habe mich (halbwegs) im Zaum gehalten, und nicht alles mitgenommen.
Im Nachhinein ärgere ich mich jedoch ein wenig da die Produkte gar nicht so vielversprechend sind wie sie aussehen, aber seht einfach mal selbst!

Catrice | Candy Shock | Limited Edition 

***


Den Aufsteller finde ich ja, um ehrlich zu sein, zuckersüß! Leider waren die Caviar Pearls bereits restlos ausverkauft, - das fand ich sehr schade. Den Aufsteller habe ich übrigens bei Müller entdeckt!



Hier seht ihr meine "kleine" Ausbeute, die beiden Teintprodukte sowie ein Lack und ein Lippenstift mussten mit!
Beginnen wir also mit dem Highlighter, - der sprach mich ganz besonders an, und den musste ich unbedingt haben. Leider wird er meinen Erwartungen absolut nicht gerecht.

Catrice | Candy Shock | Limited Edition | Multicolor Highlighter | 01 Vanilla Love | 20 g. | 4.95 € 



Optisch macht der Highlighter ja wie ich finde wirklich einiges her, durchzogen mit bunten glitzrig Pigmentierten Teilchen - sehr schön!



Leider, und das finde ich wirklich jammerschade, gibt er beinahe gar keine Farbe ab. Egal wie grob ich in das Pfännchen gelangt habe! Ein paar kümmerliche staubige Pigmentfussel bleiben an den Fingern hängen, aber das wars. Sehr sehr schade! :( (Swatches gibts weiter unten!)

Catrice | Limited Edition | Multi Colour Blush | 01. Sugar Shock | 7.5 g. | € 4.45



Beim Blush ist es sehr ähnlich , optisch einfach top! Ein wunderschönes dunkles Rosé, durchzogen von orange und beige/weiß-Tönen. Es erinnert leicht an das Blush der Marble-Mania LE.



Beim Auftrag dann aber, - war wohl leider nix.. der Blush gibt ein minimales (!!) bisschen an Farbe ab, und zwar einen hellrosaroten Ton. Total überraschend und auch sehr enttäuschend! Also mal wieder ein Produkt dass man "nur" anschauen kann, um sich daran zu erfreuen! :/

Catrice | Candy Shock | Lip Balm Stick | 002 Sugar Shock | 3.5 g. | 3.95 €



Die ganz große Überraschung für mich sind die Lipbalm-sticks, diese finde ich nämlich wirklich sehr gelungen! Die Hülse ist mal ganz was neues, und auch das "Innenleben" des Lippenstiftes überzeugt mich! :)



Der Lippenstift besitzt einen pflegenden " Mantel " während er einen farbigen " Kern " besitzt. Wirklich gut gelungen, - ich finde das Tragegefühl äußerst angenehm, und die Farbe ist wunderwunderschön! Ein dezentes helles Pink das ins Rot geht mit wunderschönen feinen goldenen Schimmerpartikelchen! :)



Hier seht ihr die Swatches zu den Produkten, - der Highlighter und das Blush leider sehr dürftig, wöhrend der Lippenstift in meinen Augen sehr schön aussieht, und nicht zu kräftig ist (wie man es von einem Balm eigentlich auch nicht erwarten sollte!)

Zu guter Letzt musste ich noch einen Lack mitnehmen, auch wenn mir da alle 4 gefallen hätten. Da ich hellblaue Töne liebe, habe ich mich für den hellblauen Lack entschieden!

Catrice | Candy Shock | Limited Edition | 02 Play it Blue | 10 ml. | € 2.45



Ist die Farbe nicht traumhaft schön? Auch das Design finde ich mehr als gelungen! :)



Der Lack hat ein mattes Finish, - das mir sehr gut gefällt, er deckt nach 2 Schichten und trocknet sehr schnell an! Also auch hier kann man Catrice nur loben, - die Lacke sind (fast) immer sehr gut ! :)

Fazit: 

Die LE ist Designtechnisch ein absoluter Volltreffer, produkttechnisch bin ich leider nur mässig begeistert! Ich bin am Überlegen ob ich mir noch einen Lidschatten hole, um deren Pigmentierung zu testen, - wir werden sehrn. Von Highlighter und Blush bin ich leider maßlos enttäuscht.


Habt ihr die LE schon wo gesichtet? Was sagt ihr? Habt ihr auch schlechte Erfahrung mit den Puder-Produkten gemacht, oder hab ich da etwa Montagsprodukte erwischt?

Bis bald,
eure

Melli / / Minimuff  ♥ ♥  


Labels: ,

{New In} Lime Crime & Sleek | ShiningCosmetics

Mittwoch, 27. März 201331 Kommentare

Hallo ihr Süßen! 
Ich muss gestehen, mein Suchtverhalten nimmt wirklich immer fatalere Umrisse an, - als ich gesehen habe dass es eine neue limitierte Palette von Sleek gibt, musste ich sie bestellen, - ich bin eben eine Sammlerin, schwöre mir aber dann trotzdem immer wieder kürzer zu treten. Da der Versand nach Österreich immer etwas höher ist, habe ich gleich auch noch bei anderen Produkten zugeschlagen, und so wanderten das Blush und ein LimeCrime Eyeliner auch in meinen Warenkorb bei Shining-Cosmetics, sodass sich der Versand zumindest ein bisschen ausbalanziert. (Das rede ich meinem Gewissen aber auch nur ein :D) Nach sehnsüchtigem Warten hat mich das Paket endlich am vergangenen Montag erreicht! :)

New In | Shining Cosmetics 

***


Hier die Produkte frisch aus dem Päckchen geschüttelt. Die Shining-Cosmetics Postkarte finde ich zuckersüß! :) Nun aber zu den Produkten!

1. Sleek | Aqua Collection | Limited Edition | Palette | 12 x 1.1 g. | € 9.95 



Die Verpackung der neuen Palette ist zwar mal was anderes, allerdings gefällt mir die "dreckige" Farbauswahl nicht so gut. - Aber solang der Inhalt stimmt! :D



Und der Inhalt stimmt! Die Farben sehen allesamt sehr schön aus, auch wenn die Kombination teilweise ein wenig wirr scheint. Aber mir gefällt sie ganz gut! :)

2. Sleek | Aqua collection | Limited Edition | Blush | Mirrored Pink | 8 g. | € 5.50



Auch hier gehts mir mit der Verpackung sehr Ähnlich, das Design spricht mich nicht so an, der Inhalt dafür umso mehr!



Ich bin ja der allerallergrößte Fan von rosaroten Blushes, und dieser hier ist einfach umwerfend schön! Ich bin ganz verliebt ! :)

3. Lime Crime | Uniliner | Lunar Sea | 1.3 ml. | € 13.50 



Seit MONATEN wünsche ich mir den weißen LimeCrime Eyeliner, weil ich unbedingt einen gut deckenden weißen Liner brauche und bisher keinen gefunden habe, der mich zufriedenstellt. Der Preis hat mich dann aber doch immer wieder abgeschreckt, - nun habe ich ihn mir aber doch gegönnt!



Jetzt wo ich ihn habe bin ich ganz verliebt in ihn und bereue es überhaupt nicht ihn gekauft zu haben! :) <3

In den nächsten Tagen werdet ihr noch genaue und detailliertere, besser bebilderte Postings zu meinem Einkauf finden, ich wollte euch nur schon mal einen Überblick auf den gesamten Einkauf verschaffen :)


Habt ihr die neue Aqua Collection auch bestellt? :)

Bis bald,
eure

Minimuff // Melli ♥ ♥ 

{Tag} | 50 facts about me :)

25 Kommentare

Hallo ihr Süßen! :)

Seit Tagen geistert nun ja bereits der 50 Fakten Tag im Web herum, und auch ich habe den dieses Mal aufgegriffen weil ich ihn wirklich toll und interessant finde, ich selbst habe ihn bei einigen Bloggerinnen ganz gespannt durchgelesen und war erstaunt wieviel mehr man dadurch auch über die Persönlichkeit eines Bloggers erfährt! :) Darum nun auch hier, meine 50 Fakten! :)

50 Facts about me




















































































♥ 1. Ich LIEBE London! Und zwar alles daran, die Meschen, die Sprache, den Tee, die Kaufhäuser, den Chique – alles!

 2. Als Kind habe ich ausgesehen wie Pippi Langstrumpf, mit massenhaft Sommersproßen und rötlichen Haaren, - und ich war mächtig stolz darauf.

 3. Ich hasse meine Sommersprossen ! -.-“  So stolz ich als Kind auch darauf gewesen sein mag :‘D

 4. Ich habe 5 (jüngere!) Geschwister, 4 Brüder und eine Schwester <3

♥ 5. Ich liebe meine Oma über alles, in meinen Augen ist sie ist der wunderbarste Mensch auf der ganzen Welt!

♥ 6. Ich war in der Schule immer Klassensprecherin, obwohl ich mich dort ganz schrecklich aufgeführt habe! :‘D

♥ 7. Ich spreche mit Verwandten und Freunden im tiefsten oberösterreichischen Bauerndialekt x)

♥ 8. Meine Lieblingsfarbe ist minzefarbenes Türkis

 9. Mein allererster gesehener KinoFilm war Mary Poppins, und ich hatte schreckliche Angst wegen des bösen Bankdirektors :D

♥ 10. Ich bin ohne Fernseher/Computer etc. aufgewachsen und habe mir aus Langweile mit 5 Jahren selbst Lesen und Schreiben beigebracht (nachdem ich all meine Bilderbücher nach dem 50x vorlesen auswendig konnte führte eines zum Anderen :D) Deshalb hat mich die erste Klasse Volksschule furchtbar gelangweilt.

♥ 11. Ich liebe Kinder, ich möchte selber mal mindestens 2 -3 Stück, und das obwohl ich täglich in der Arbeit 40 Kinder um mich habe! :D

♥ 12. Ich war jahrelang im Schauspielunterricht, und habe immer wieder Stücke aufgeführt, - ich vermisse das sehr.

♥ 13. Mein (ältester) Bruder und ich haben uns als Kinder immer auf Teufel Komm raus geprügelt, und jetzt sind wir ein Herz und eine Seele! :D

♥ 14. In den Sommermonaten könnte ich mich ausschließlich von Wassermelonen ernähren!

♥ 15. Ich bin in Graz geboren, wohne aber seit ich 2 Jahre alt bin in Oberösterreich

♥ 16. Ich kann nicht Schifahren, und weigere mich es zu lernen weil ich ein kleiner Angsthase bin

♥ 17. Bei Marmelade wird mir übel. Ich kann die weder sehen noch riechen, geschweige denn schmecken!

♥ 18. Als kleines Kind habe ich mein Meerschweinchen „King Kong“ getauft und meinen Wellensittich „Waldo“ x)

♥ 19. Der österreichische Komiker Alf Poier ist mein liebster Kabarettist, sein Humor ist wirklich KRANK aber ich habe bei keinem solche Tränen gelacht wie bei ihm, Michael Niavarani liebe ich auch! :)

♥ 20. Die Idee einen Blog zu starten hatte ich, nachdem ich mich durch den Youtube Kanal von Knuffi2006 geklickt habe, und dann den österreichischen Blog „Coral and Mauve“ entdeckt habe! :)

♥ 21. Ich bin ein absoluter Stubenhocker, ich habe es gelernt das alleine sein zu schätzen und zu genießen und gemütliche kleine Runden mit Freunden sind mir ein vielfaches Lieber als Laute Partys mit zu viel Alkohol. (ich werd wohl alt :D)

♥ 22. Bei deutsch synchronisierten Filmen / Serien bekomme ich Gänsehaut. Ich hasse das! Soetwas MUSS immer im O-Ton sein, weil die Authentizität ansonsten verloren geht, und auf soetwas lege ich viel Wert!

♥ 23. Ich habe eine große & lange Narbe an meinem rechten Unterschenkel die von einem Fahrradunfall stammt.

♥ 24. Weil ich zu lange Sehnen und Bänder habe bin ich „hypermobil“, - auf gut Deutsch übermäßig gelenkig, ich kann mich ganz hässlich verrenken :D (Schocker auf jeder Party! :D)

♥ 25. Meine erste rote Strähne in den Haaren hatte ich bereits mit 8 Jahren, - die Faszination für Haarfarben hat nie nachgelassen!

♥ 26. Ich LIEBE Harry Potter, und zwar alles daran. Harry Potter IST meine Kindheit, - ich habe jedes der Bücher mehrmals gelesen und werde hier zum richtigen „Fangirl“ :D – auch mein Blogname ist Harrypotter inspiriert, - ich plane sogar eine HP Tätowierung.

♥ 27. Obwohl ich 22 Jahre alt bin habe ich eine Schwäche für Hello Kitty! -.-“

♥ 28. Meine Ungeduld ist wohl meine schlechteste Eigenschaft, wenn ich etwas haben will dann SOFORT.

♥ 29. Meine beste Freundin kenne ich seit der Spielgruppe.

♥ 30. Ich habe keinen LieblingsmusikGenre – ich höre alles ganz bunt gemischt gerade wies mir gefällt!

♥ 31. Neid und Missgunst verabscheue ich zutiefst, genauso wie jemanden hinterrücks auszurichten. Mit solchen Menschen meide ich den Kontakt.

♥ 32. Ich KANN mir beim besten Willen keine Rtl-Nachmittagssendungen ansehen, dabei habe ich das Gefühl mein Gehirn löst sich regelrecht in Staub auf bei soviel Mist. :D

♥ 33. Meine beste Freundin und ich haben eine ganz eigene Sprache entwickelt, bei der Wörter mittlerweile so abgewandelt sind dass nur wir sie verstehen. :D

♥ 34. Bei Computerspielen etc. bin ich total schlecht weil ich ohne jegliche Konsole aufgewachsen bin. Um das zu ändern wünsche ich mir einen Nintendo 3Ds. :)

♥ 35. Ich habe ein ganz fatales Zeitmanagement!

♥ 36. Mein Freund kann Reis so dermassen lecker zubereiten dass ich den wochenlang als Hauptmahlzeit essen könnte! :D

♥ 37. Ich habe versucht Twilight zu lesen, ich habe es wirklich versucht! Leider hat das meine Abneigung nur genährt :/ xD

♥ 38. Ich vermisse meine Piercings!

♥ 39. Meine Schminkkommode ist beinahe genauso voll wie mein Kleiderkasten!

♥ 40. Ich sammle Ballarinas weil das für mich einfach die schönsten (Sommer-)Schuhe sind.

♥ 41. Rauchen finde ich ekelhaft, - da kauf ich mir lieber Lidschatten! :D

♥ 42. Ohne Handy und Internet wäre ich (leider) aufgeschmissen. Diese Abhängigkeit stört mich sogar selbst sehr.

♥ 43. Mein liebstes Schulfach war schon immer Englisch! :)

♥ 44. Als ich 2 Jahre alt war hat mir mal ein Schwan an der Donau meine Jausensemmel weggeschnappt und daran erinnere ich mich HEUTE noch weil mich das damals so verärgert hat :D

♥ 45. Ich kann mit niemandem so toll blöd sein wie mit meinem Freund! <3 :D

♥ 46. Wenn ich nervös bin knabbere ich an meiner Nagelhaut, - furchtbare Angewohnheit :/

♥ 47. Ich hasse Unordnung und dennoch fällt es mir schwer Ordnung zu halten!

♥ 48. Egal wo man mich im Winter findet, ob Couch / Bett oder Esstisch, meine Kuscheldecke muss dabei sein! *einmummel* :D

♥ 49. Ich schlafe viel zu wenig. D:

♥ 50. Mein 2er Name ist Elisabeth, - mein Freund zieht mich damit ständig auf. x)

-


Meinen allergrößten Respekt falls ihr wirklich alles gelesen habt! :D Ist ja doch einiges zusammengekommen! x)
Ich würde gerne Ivana von Sweet Cheeks, Jenny von Shades of ivory und Susi von Audrey Jackie Grace and me taggen und natürlich alle denen dieser Tag gefällt und die auch mitmachen möchten! :)

Bis bald,
eure

Minimuff//Melli ♥ ♥ 




Astor | Heidi Klum Lipstick Collection ♥

Dienstag, 26. März 201327 Kommentare

Hey meine Süßen! :) 

Man merkt das schön langsam die Frühlingszeit beginnt (auch wenn es bei uns hier schon wieder geschneit hat -.-") aber wenn man in Drogerie und Parfümerie wandert, wird man von neuen wirklich tollen Limited Editions ummantelt, die wirklich schwach werden lassen. Neben der Neo Garden Party Nagelkollektion von Astor, die ich euch HIER schon gezeigt habe, hab ich nun auch noch eine Lippenstift Kollektion entdeckt, - und zwar eine limitierte Heidi Klum-Reihe, die wirklich wunderschön ist! Die Lippenstifte gibt es bereits bei DM Drogeriemarkt in Deutschland und in Österreich, ab Juli kommen sie dann auch in die restlichen Drogerien/Parfümerien die Astor führen. Da ich Astor Lippenstifte liebe, freute ich mich total aufs Testen der neuen Lippenstifte, und 2 wundervolle Nudefarben haben s mir sehr angetan! :)

Astor | Heidi Klum Lipsticks

♥♥♥ Astor | Color Last VIP | Heidi Klum Collection | 001 baby | 002 Sweety | zw. € 4.99 & € 6.99




Unten könnt ihr die wundervollen Farben, die erschienen sind, sehen. Ich habe die beiden ersten Lippenstifte, - 2 traumhafte Nude Töne, die mich ganz schwach werden lassen. Durch meinen blassen Hauttyp trage ich ausschließlich helle Lippenstifte in Nude und Rosè Farben! :)



Die Lippenstifte haben irre niedliche Namen, so wie "Baby" und "Sweety", - und ich frage mich ob Heidi die wohl selbst benannt hat! :D



Die schwarz goldene Hülse des Lippenstifts sagt mir sehr zu, sowie auch das goldene "Innere" :) Mir gefällts sehr gut!

Swatches

***



Die beiden Lippenstifte sehen auf dem Handrückenswatch sehr bräunlich aus, das wirkt aber hier nur so, auf den Lippen haben beide eine durchdringende schöne und gut deckende Nudefarbe.



Hier seht ihr den Lippenstift {danke an Lisa :D} mit der Farbnummer 001 Baby, - ein sehr dezentes und helles Nude.



Hier die Farbnummer 002 Sweety, - ein Nudeton mit leicht pinkem Unterton. Mein Favorit der beiden Lippis! :)

Konsistenz & Deckkraft & Haltbarkeit


Die Konsistenz des Lippenstiftes würde ich zuerst mal als sehr cremig beschreiben, auf den Lippen trocknet er aber ein wenig an, (genau das liebe ich!), er kriecht nicht in die Fältchen und lässt sich sehr schön und gleichmäßig auftragen. Die Deckkraft überzeugt ebenfalls sehr, von der eigenen Lippenfarbe ist nichts mehr zu sehen. Ich liebe das Tragegefühl, weil ich, - wie schon oft erwähnt, - es ja mag, wenn ich nicht wirklich merke dass ich etwas auf den Lippen trage! Die Haltbarkeit stellt mich voll und ganz zufrieden, nachdem der Lippenstift etwas antrocknet kann man damit ohne weiteres Essen und Trinken, - wirklich toll!


Habt ihr die Kollektion schon entdeckt ?  Werdet ihr etwas mitnehmen? :)

Bis bald, :*

eure


♥ ♥ ♥ Melli // Minimuff



Labels: ,