diary × about × facebook × impressum × contact

Aufgebraucht | November '12

Samstag, 8. Dezember 2012

Hey ihr Lieben!!

Heute habe ich mal wieder meine geleerten Produkte des Monats November zusammengesammelt, - (juhu ich kann die leeren Packungen endlich wegschmeissen :'D)
Im letzten Monat habe ich tatsächlich nur Pflegeprodukte leer bekommen, und keine Kosmetik aufgebraucht.
Aber seht einfach mal selbst! :)

Aufgebraucht | November '12 



Ich bin überrascht, dass im letzten Monat gar nicht wirklich viel leer wurde bei mir!

Schwarzkopf | Blond Me 



Wie einige von euch vielleicht wissen, blondiere ich meine Haare ja selbst, und dafür verwende ich ausschließlich Produkte der BlondME Serie von Schwarzkopf. Ich schwöre auf diese Marke, denn sie blondiert wirklich ohne Gelbstich und die Haare sind (meiner Meinung nach) weniger beschädigt nach der Anwendung, als bei diversen gleichwertigen Produkten!

1. Blond Me | Balsam Blonde Developer | Wasserstoff Entwickler | 9 % | T O P 


Ich habe hier den 6% und den 9% Wasserstoff, und ich liebe das Ergebnis, das ich in Verbindung mit dem BlondePowder erreiche, - übergangslos und nicht gelbstichig. - Wird nachgekauft!

2. Blond Me | Premium Performance Lightener | Lights up to 8 Levels | T O P 


Ebenfalls für mich das beste Blondierpulver, weil das Ergebnis wirklich schön wird. - Wird auf jeden Fall nachgekauft!

3. Blond Me | Blond Brilliance Intense Treatment | T O P 


Ich habe mir diese Kur immer ins trockene Haar eingearbeitet, nachdem ich die Haare gefärbt habe. - Danach waren meine Haare sehr gepflegt und geschmeidig, und ich hatte absolut keinen Haarbruch. Ich werde sie nachkaufen wenn meine dzt. Kur leer ist :D


HaarPflege | Balea 



1. Balea Professional | Oil Repair | Shampoo + Spülung | T O P 


Ich LIEBE dieses Shampoo und will wirklich KEIN anderes mehr verwenden. Ich werde euch noch gesondert eine Review darüber schreiben! :) - Bereits nachgekauft.

2. Balea | Feuchtigkeitsspülung Aprikose + Milch | T O P


Meine ehemalige Lieblingsspülung, - mein Vorrat geht langsam zur Neige, - darum bin ich froh mit der Oil Repair Spülung eine Nachfolge gefunden zu haben! :) - Ich habe noch ein Backup :D

3. Balea | Seidenglanzspülung | Pfirsich + Seide | N E U T R A L 


Nicht mit der Aprikose+Milch Spülung zu vergleichen, allerdings auch sehr gut. Dies war allerdings meine letzte Flasche. - Wird nicht nachgekauft, gibt es allerdings auch nicht mehr :D

4. Balea | Repair + Pflege | Express Kur | F L O P 


Leider für mich ein absoluter Flop, meine Haare waren nach der Anwendung trocken und leicht verfilzt. - Wird nicht mehr nachgekauft.


Körperpflege + Zähne



1. Bourjois Paris | Mineral Eclat | Shower Gel | T O P 


Ich liebe dieses Duschgel, mit Rosenquartzpuder, es riecht frisch und erinnert mich leicht an Grapefruit. Leider gibt es die Marke Bourjois in Österreich nicht mehr zu kaufen, und ich kann es mir nicht wieder besorgen.

2. Balea | Duschpeeling | Zitrone + Buttermilch | T O P 


Mein liebstes Peeling von Balea, - der Geruch erinnert mich stark an den Duft von "Zuckerschnute", - den ich sehr mochte. Ich kann es nur empfehlen :) - wird wieder nachgekauft.


3. Impulse | Very Pink | Deodorant | T O P


Dieses Deo riecht wirklich sehr gut, und ich mochte es sehr gerne, es passt toll in die Handtasche da es klein und handlich ist. Ich habe es in Deutschland gekauft, weil es das in Österreich (glaub ich!?) nicht gibt. Sollte ich wieder nach Deutschland kommen kaufe ich es definitiv nach! :)

4. Colgate Total | Zahncreme | N E U T R A L 


Ich mag diese Zahncreme, und fand sie nicht schlecht, ich habe aber nun die "Mentadent"White Now ausprobiert, und mag diese noch lieber, - daher werde ich sie nicht mehr nachkaufen. 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Hat jemand von euch Erfahrung mit diesen Produkten?
Teilt ihr meine Meinung?

Bis bald, 

post signature

16 Kommentare:

Psychopüppi 8. Dezember 2012 um 16:57

Jah das Balea Peeling liebe ich auch =)
Meins ist bald leer, aber ich habe hier noch eine zweite Flasche stehen ;)Den NAchfolger finde ich nicht sooo lecker.
Das Shampoo benutze ich auch ab und an, meistens aber lieber Alterra Produkte, bei Haaren setze ich mittlerweile auf Naturkosmetik, komme ich besser mit klar. Aber der Geruch ist schon geil <3

Denise 8. Dezember 2012 um 17:17

Ich sollte meine Oma bitten mir aus DE diesen Deo mitzubringen :D LG <3

glamourletters.net ♥ 8. Dezember 2012 um 17:28

Das Oil Repair Shampoo hab ich jetzt auch & finde es toll *_*

hahahahaha musste mit dein Kommi voll lachen! xD
Ja immer doch, Zirkus ist schööön! :D
Hatte die letzten Tage so dunkle Nagellacke & fand es langweilig! Was knalliges musste her! :)❤ :**

Mooseman 8. Dezember 2012 um 17:50

Ich bin auch der größte Dan der Oil Repair Serien von Balea- da stimmt einfach alles. Der Duft, die Wirkung.. einfach toll. :)

Mioli 8. Dezember 2012 um 18:28

Tolle Fotos und die "blonde Me" Produkte kenne ich gar nicht, die werden mal ins Auge gefasst :)

Janines Beauty Ecke 8. Dezember 2012 um 19:02

Die balea shampoos mag ich auch.

erdbeersahnetörtchen 8. Dezember 2012 um 19:05

wow richtig viel, ich hab aber auch wieder ne menge angesammelt :)

Gini 8. Dezember 2012 um 19:09

Mal eine blöde Frage: Kannst du mal ein Tutorial machen, wie du deine Haare blondierst? Ich gehöre auch zu den Wasserstoffblonden und bin es leid immer wieder zum Friseur zu rennen :/ Dummerweise weiß ich meinen Prozentsatz nicht :(
Wie viel kosten die Produkte überhaupt von Schwarzkopf?

Liebste Grüße

S 8. Dezember 2012 um 19:11

ich hab noch keins der Produkte gehabt, aber ich liebe aufgebraucht-Posts. Mir fällt auch grad ein, dass es morgen ja wieder Zeit für unser Ritual ist! Oo da muss ich noch schnell die Onlineshops durchsuchen :D ♥♥♥ S

Minimuff__ 8. Dezember 2012 um 20:08

@ Gini, - ja sicher hab ich sogar schon mal geplant, nun muss ich aber warten bis ich wieder blondiere :')

Die Schwarzkopfprodukte sind relativ teuer von 30-60 Euro, allerdings zahlt es sich hier wirklich aus, zu den teureren Produkten zu greifen!!

Sarah Glückskind 8. Dezember 2012 um 22:45

Als Dreadhead kann ich da jetzt nicht so sehr mitreden, aber die Oil Repair Spülung von Balea benutzt mein Freund auch manchmal (er is son langhaariger Bombenleger) und ich bin begeistert davon! Seine Haare sind mehrere Tage lang weich und geschmeidig. Und absolut top für die Haarspitzen :D

Liebe Grüße!

Lini 8. Dezember 2012 um 22:52

Ein sehr interessanter Post. Hat Spaß gemacht das zu lesen :) Ich habe alles noch nie benutzt. Das mit dem Duschgel von Boujoirs, gibt es möglich in Hamburg, wo ich nächste Woche hinfahre. Da sollte auch davon noch Schminke geben :) soll ich mich als Personalshopper angeben?

LG Lina

erdbeerprinzessin 9. Dezember 2012 um 14:37

Hi,
oh die Blond me Proudkte hören sich gut an. Wo kaufst du die den immer?
Wie machst du das den genau mit dem Haarefärben?

LG erdbeerprinzessin

Gold und Glitzer 9. Dezember 2012 um 19:03

Hey,
also dieses Oil Shampoo von Balea pack ich überhaupt nicht. Da fetten meine Haare so schnell nach. Dafür liebe ich die Express Kur Repair von Balea umso mehr <3

Liebe Grüße!

MissCocoGlam 12. Dezember 2012 um 20:06

Deine Blog ist echt schön :)! Das Design gefällt mir sehr <3

Feli 16. Dezember 2012 um 14:07

Also ich bin ja auch hellblond und zahle immer so um die 80 Euro beim Friseur, obwohl ich finde, dass das Ergebnis auch immer sehr schön natürlich wird. Trotzdem ist das ne Menge Geld.. wo genau bekommst du denn immer deine Blond Me-Produkte? :)
Und das Oil Repair von Balea will ich jetzt auch endlich mal ausprobieren, hab schon sooo viel gutes davon gehört :>
xoxo, Feli

Kommentar veröffentlichen

:a :b :c :d :e :f :g :h