diary × about × facebook × impressum × contact

NIVEA | BB - Cream [ hell ]

Sonntag, 14. Oktober 2012
Hey ihr Lieben! :)

Ich hatte mal wieder Post, - und zwar von Nivea! :) Seit neuestem gibt es nun nämlich auch eine BB-Cream von Nivea! Seit Oktober ist diese in den Drogerien in Österreich und auch in Deutschland erhältlich :)

Ich habe die Cream in der helleren Nuance zugeschickt bekommen, und habe sie natürlich gleich mal getestet. Vorher möchte ich euch aber noch zeigen, wie Nivea das neue Produkt beschreibt ! :)

NIVEA BB Cream


 – fünffach verschönernder Feuchtigkeitsspender für sofort perfekt aussehende Haut

Die neue NIVEA BB Cream bietet die ideale Kombination von pflegenden, schützenden und hautverbessernden Elementen. Jeder Hauttyp wird mit Feuchtigkeit versorgt und geschützt. Gleichzeitig werden Unreinheiten geebnet und unschöne Stellen der Haut abgedeckt.


Das 5 in 1 Multitalent:
  •  gleicht fleckige Hautstellen aus und verfeinert
  •  deckt Unregelmäßigkeiten wie Unreinheiten, Rötungen und feine Falten ab
  •  lässt den Teint strahlen und verstärkt damit die natürliche Farbe der Haut
  •  bietet leichte, schnell einziehende Feuchtigkeit
  •  schützt vor den Zeichen frühzeitiger Hautalterung mit LSF 10


[ NIVEA | 5 in 1 BB Cream / Blemish Balm | hell | 50 ml. | € 9.99 ] 

Die 5 in 1 verschönernde Feuchtigkeitscreme gleicht den Teint aus, verdeckt Unregelmäßigkeiten, bringt den Teint zum Strahlen und schützt die Haut mit LSF 10. Die Formel mit Hydra IQ, Shea Butter und Pro-Vitamin B5 versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und fördert ihre natürliche Regeneration. Eine Kombination aus Mikro-Mineralen und Farbpigmenten lassen die Haut leuchten - für eine sofort perfekt aussehende Haut.
Erhältlich in hell und mittel bis dunkel.


Wie ihr hier sehen könnt ist mir die BB Cream leider einen Tick zu dunkel, darum gibt es auch kein Tragebild, weil ich um ehrlich zu sein ziemlich beschi**en damit ausgesehen habe :D
 Sehr wohl kann ich euch aber vom Tragegefühl berichten, welches ich als sehr angenehm empfunden habe. Die Cream ist sehr weich, und fühlt sich an wie eine sehr leichte Tagescreme. Sie lässt sich streichelzart in die Gesichtshaut einarbeiten und hinterlässt ein feuchtigkeitsspendendes Gefühl auf der Haut. Zudem habe ich fast das Gefühl dass die BB Cream die Gesichtshaut leicht kühlt, was ich als sehr angenehm empfinde! Ich bin ein wenig traurig dass mir die hellste Nuance wieder zu dunkel ist, da ich sehr gerne eine passende BB-Cream hätte, und diese von der Konsistenz und dem Tragegefühl gut passen würde.
Ich werde die Creme an eine meiner besten Freundinnen weiterreichen so dass sie eingehend berichten kann wie zufrieden sie damit ist :) Dann werde ich euch noch einmal berichten! :)
-------------------------------

Habt ihr die Nivea BB's schon entdeckt? Benutzt ihr lieber BBCreams oder Foundation?

Bis bald, 
eure
post signature


Labels:

11 Kommentare:

Kali 14. Oktober 2012 um 14:49

Oh, die klingt toll. Jetzt zur kälteren Jahreszeit greife ich auch ab und zu zu meiner getönten Tagescreme und die wird langsam leer. Da werde ich mich mal den Nivea Cremes genauer umschauen und hoffen, dass es eine passende Nuance für meinen Hautton gibt. ^^

Liebe Grüße
Kali

Nici 14. Oktober 2012 um 14:51

Im Alltag (z. B. auf der Arbeit) trag ich lieber eine BB-Cream. Aber im Herbst/Winter greif ich auch mal lieber zur Foundation, weil ich dann irgendwie doch mehr Probleme mit der Haut habe! :/

Das Produkt verspricht alles, was ich von einer BB-Cream erwarte. Ich muss mal testen, ob der hellste Ton vielleicht etwas für mich ist! :)

Danschn 14. Oktober 2012 um 15:02

Nivea ist so überhaupt nicht meine Marke. Ich habe davon noch nie etwas vertragen
und auch kein einziges Produkt von ihnen zuhause - was echt was heißen will, bei meiner Sammlung. Gott sei Dank gibts ja noch genügend Auswahl.

Schade, dass sie dir zu dunkel ist. Wir hellhäutigen habens echt nicht leicht :/


:********

Sa 14. Oktober 2012 um 15:04

Klingt gut:)

Cupcake 14. Oktober 2012 um 15:14

oje die sieht tatsächlich sehr dunkel aus :S Ich glaub die wäre mir auch zu dunkel :( sehr schade!

Liebste Grüße

Lini 14. Oktober 2012 um 16:05

Och schade das sie leider doch zu dunkel ist :( Ich liebe Produkte von Nivea. Tja was solls.Warum muss Deutschland auch immer so dunkle Make-up Töne rausbringen hä? :/

Liebste Grüße Lina

glamourletters.net ♥ 14. Oktober 2012 um 17:34

Im Alltag trage ich weder Foundation noch BB Cream hihi aber Wochenende verwende ich meine BB Cream von Garnier. ich weiß nicht, ich mag sie sehr :) Hätte es nicht gedacht, dass solche Creams so gut sind.
Du beschreibst alles immer so wunderbar, ich würde die Creme sofort kaufen süße :D
:***

LiLe-say-yes 14. Oktober 2012 um 17:53

Mir ist die hellste Nuance auch zu dunkel, sodass ich sie getauscht habe. Gegen ein Make Up ;)

Denise.Defective. 14. Oktober 2012 um 18:13

Ich hatte auch einmal eine BBCream.. zu dem Zeitpunkt wo sie noch getönte Tagescreme hießen :D Die war von Nivea Young.. aber war mir auch viel zu dunkel, obwohl sie sich angeblich dem Hautton anpassen sollte.. außerdem war das Ergebnis sowas von fleckig :( Hab Sie an meine Mum weitergegeben, die einen dunkleren Teint hat :/

LG <3

Nati Vanilla 14. Oktober 2012 um 19:31

Die getönte Tagescreme von Nivea habe ich nocht nicht probiert, aber ich habe eine von Balea. Eigentlich mag ich sie recht gerne, aber sie lässt meine Haut viel schneller nachfetten und Bronzer kann ich darüber auch nur schwer auftragen, denn das Ergebnis wird fleckig. Von daher benutze ich lieber Foundation! :)

Liebe Grüße,
Nati

madame fou 15. Oktober 2012 um 11:50

Die BB-Creme kannte ich bisher gar nicht! Obwohl ich nicht so auf Nivea stehe werd ich sie trotzdem mal mitnehmen wenn ich sie sehe. Danke dass du sie vorgestellt hast! ;) LG

Kommentar veröffentlichen

:a :b :c :d :e :f :g :h