diary × about × facebook × impressum × contact

NOTD | Confetti-Nail Tips :)

Sonntag, 30. September 201216 Kommentare

Jaaa ich weiss, schon wieder Pünktchen! :D

 Hallo ihr Lieben, heute möchte ich euch zeigen wie ich meine Nägel aktuell trage. Viele werden wahrscheinlich denken ich kann NUR Punkte lackieren, aber ich bin momentan total auf dem Punkti-Trip! :D Andere lackieren Oktoberfesttaugliche Nägel, - ich weigere mich den Sommer gehen zu lassen und Punkte wie eine Wilde vor mir hin! :D Geht nicht zu hart mit mir ins Gericht, irgendwann wird meine Laune (hoffentlich) ersticken! :D

CONFETTI NAILS
1. ESSIE | Basecoat | Beam Up | Nail - whitener
Als ersten Schritt habe ich den Essie Beam Up Nailwhitener aufgetragen, weil ich das Gefühl habe dass der Lack damit länger hält! :)

2. ESSIE | Blanc | Nail Laquer
Dann habe ich mich mit Essie - Blanc an etwas neuem versucht, und zwar - runden Nailtips, - ich finde sie sind mir ganz gut gelungen! :)

3. ESSIE | Lovie Dovie | Nail Laquer 
Mit dem Lack " Lovie Dovie" und mithilfe meines DottingTools habe ich dann kleine und größere Punkte auf das Weiß gebracht. 

4. & 5. | ESSIE | Lilacism | Mint Candy Apple | Nail Laquer
Den Vorgang von Punkt 3 habe ich anschließend noch mit diesen beiden Lacken wiederholt. 


1. Essence | Nail Art Duo Stylist | Dotting Tool 
Viele haben nach meinem letzten Post gefragt was ein Dotting Tool ist, und woher man es bekommt, - Hier seht ihr es. Es ist von Essence und es gibt das Dotting Tool in allen Läden die das erweiterte Nagel-Sortiment von Essence haben. Man kann den Lack ganz einfach mit den Enden aufnehmen, und dann kleine Punkte auf den Nagel setzen.

2. Essence
| better than gel nails | Top Sealer | High Gloss

Mein neuer Lieblings-Top Sealer. Lacke halten bei mir damit bis zu 1 Woche! :)

________________________________________________________________

__________________

Wie gefallen euch die Nägel? Habt ihr schon genug von den Punkten!? :D

Gute Nacht,

eure

post signature

Labels: ,

[ New In ] | BENEFIT | How to look the best at everything ♥

7 Kommentare

Hey ihr Lieben!

Vor einiger Zeit hat mich der Kaufrausch mal wieder gepackt, und ich habe die kürzlich bei Douglas.at neu erschienenen Benefit-Kits genauer unter die Lupe nehmen müssen. Das Design ist wieder einmal atemberaubend und auch die Produktzusammenstellung gefällt mir wahnsinnig gut! Kurz gesagt, - ich konnte mein Geld wieder nicht zusammenhalten und eines dieser wunderbaren Kits durfte bei mir zuhause einziehen. Da ich es aber immer nur sehr schwer übers Herz bringe so wunderschöne Sachen anzugrabbeln und zu swatchen (dann sind sie ja nicht mehr so schön :D) hat es einige Zeit gedauert bis ich mich dazu überwinden konnte. Letzte Woche war es aber dann so weit! :D
_________________________

- How to look the Best at Everything - 

BENEFIT | How to look the Best at Everything | Flawless Complexion Kit | light | 1 Stk. | € 32.00

Das Kit besteht aus "PoreFessional" einem Porenminimierenden Serum, der "Hello Flawless - cheers to me champagne" - Foundation, 2 Boi-ing Concealern, einem "Hello Flawless - me vain, champagne " - Puder und einem Benefit-Pinsel. Verpackt ist das Ganze in einem anbetungswürdig niedlichen Hartkarton-Schächtelchen. :)



PoreFessional & Hello Flawless 


Die PoreFessional Creme liebe ich! Die Poren werden tatsächlich optisch minimiert und die Haut wird wunderschön abmattiert. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung wirklich streichelzart an, und verliert jeglichen Glanz! Top!

Die Hello Flawless Foundation ist mir zugegenermaßen leider viel zu dunkel :( Von der Deckkraft und dem Tragegefühl her mag ich sie aber sehr gern! Tragebild gibts keines, weil ich mit zu dunkler Foundation einfach besch***** aussehe um ehrlich zu sein :D


Boi-ing Concealer & Hello Flawless Powder 

Der Boi-Ing Concealer ist wirklich toll, und die erste Farbe passt sogar perfekt auf meinen Hautton. Die Konsistenz ist sehr cremig, auf der Haut wird sie aber ganz leicht pudrig. Der dunklere Ton eignet sich bei mir sehr gut zum Konturieren. 

Der Hello-Flawless Puder aus diesem Kit ist ebenfalls sehr empfehlenswert, er mattiert das Gesicht hervorragend ab, und beseitigt jede glänzende Stelle. Für meine Verhältnisse staubt er jedoch ein bisschen zu viel! 

Da mir das Make-Up aus dem Kit zu dunkel ist, und ich es somit nicht verwenden kann, habe ich das Kit für einen Swap mit der lieben Jenny beiseite gelegt, auch wenn mir das Herz blutet! :D
Aber wenn man nicht alles verwenden kann ist es auch schade :/

_________________________


Wie gefällt auch das Kit ? Habt ihr etwas von Benefit? 

Bis bald, 
post signature



Labels: ,

Color Directions | Aqua Blue [ NEW Haircolour ]

Samstag, 29. September 201245 Kommentare
Hey ihr Süßen !

Gestern wars mal wieder so weit, - es MUSSTE eine neue Haarfarbe her! In letzter Zeit bin ich sehr experimentierfreudig unterwegs und habe mir deshalb auf Amazon.de eine Haarfarbe von Color Directions bestellt.

Gerade eben noch rosarote Haare, habe ich mich nun für eine noch knalligere Farbe entschieden, - und zwar Blau!

Ich habe jedoch nur einzelne Strähnen und das Unterhaar mit der Farbe eingestrichen und das Deckhaar blond gelassen, um nicht ganz so auffällig zu sein.

Ich bin wirklich begeistert von der Farbilluminanz der "Color Directions", - bisher war ich von den Ergebnissen immer etwas enttäuscht. - Bisher habe ich aber auch immer einen dunkleren Ausgangston der Haare gehabt. :D

Ich finde gerade mit dem Blonden Deckhaar über den knalligen Highlights und dem bunten Unterhaar sieht der Look wirklich peppig aus. :)

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, eizig und allein dass die Farben auf die Haut abfärben stört mich.



COLOR DIRECTIONS | Aqua Blue | 88 ml. | € 7.60



In diesem kleinen Pöttchen wurde die Farbe geliefert. Für mein Unterhaar habe ich etwas mehr als 1 Drittel der Tube verwendet. 

Die Haarfarbe sieht aus wie ein Glibber für Kinder :D und sie färbt innerhalb von Sekunden nicht nur die Haare sondern auch die Finger blau. Man pinselt sie sorgfältig in die trockenen Haare und lässt sie dann nach Belieben einwirken. Mindestens aber 20 Minuten. ( Bei mir waren es etwa 40 Minuten! )
Danach normal mit Shampoo auswaschen, und fertig! :)

Superleicht, und es macht gleich etwas her :)

& so sah ich nach meinem Experiment aus :D :



Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Ergebnis! :)

_____________________________

Wie findet ihrs? Steht ihr auch auf eher ausgefallene Farben!? :)

bis bald,

Eure





CATRICE | Upper Wildside [ Limited Edition ]

2 Kommentare

Hey Mädels! :)

Vor einiger Zeit habe ich bereits die Catrice LE "Upper Wildside" bei DM DrogerieMarkt Österreich entdeckt. Obwohl mich auf den ersten Blick nichts so wirklich angesprochen hat, habe ich dann im Endeffekt doch viel mitgenommen.
Allerdings ist nicht alles davon für mich gedacht, darum bitte ich euch Nachsicht mit mir zu haben weil ich nicht alles swatchen konnte!

Was ich gekauft habe könnt ihr hier sehen: 

*hust* SUCHTI *hust* - Jaaa ich weiß!! :D

_______________________________

Catrice | Upper Wildside | Limited Edition

Cream Eyeshadow 

Catrice | Upper Wildside Limited Edition | Long-Lasting Cream Eyeshadow | 7 ml. | € 4.25
C02 Urban Outrider | C03 The Place to be : Prairie

Zuerst dachte ich mir, - schon wieder Cream Eyeshadows!? -.- Aber dann habe ich gesehen wie wunderschön sie decken, und habe mir 2 Stück zum Ausprobieren mitgenommen. Ich muss sagen ich habe sie sogar wirklich lieb gewonnen. Beim auftragen sind sie zwar etwas wiederspenstig, und man kann sie eigentlich nur mit den Fingern schön in das Augenlid einarbeiten, aber am Lid trocknen sie dann sehr schön an und halten wirklich sehr gut!
Bei Gelegenheit werde ich mal ein AMU für den Blog damit schminken, mir fehlt nur leider momentan die Zeit :/

_______________________

Bronzing Gel 

Catrice | Upper Wildside Limited Edition | Bronzing Gel | Sun Teint | 15 ml. | € 4.25

Welcher Teufel hat mich hier geritten ? :D Warum hab ich das gekauft!? haha, nein Scherz beiseite, - dieses Produkt wollte ich WIRKLICH liegen lassen, aber dann hat mich mein Wunsch nach schöner sommerlicher Bräune doch überwältigt. Zu meinem Erstaunen muss ich sagen dass ich das Gel sogar wirklich toll finde.
Es zaubert auf leichenblasse Haut, wie die meine in sekundenschnelle eine ganz dezente leichte natürlich aussehende Bräune (obwohl man es bei mir eig. nicht "Bräune" nennen dürfte :D)
Schaut am besten selbst :


Viel erkennt man nicht, aber ganz leicht gebräunt ist die Haut doch! :) Regnen sollte es allerdings nicht wenn man das Gel trägt, - es ist nämlich abwaschbar :D

_______________________________

LipGloss Sticks 

Catrice | Upper Wildside Limited Edition | LipGloss Stick | 1 Stk. | € 3.95
C01 Wild Wild Westside | C02 Red Rocks

Zu diesen LipglossSticks kann ich leider nichts sagen, da ich sie für eine Freundin besorgt habe. Ich selbst kann mit den Farben eher nichts anfangen, da ich weder rot noch orange gerne auf den Lippen trage.
Das Design finde ich allerdings sehr süß und gelungen :)

_________________________________

Nagellack 

Catrice | Upper Wildside Limited Edition | Ultimate Nail Laquer | 10 ml. | € 2.75
C04 Wild, Wild Westside

 
Dieser Lack ist irgendwie sogar mein kleines Highlight aus dieser LE geworden, denn er ist wirklich sehr schön. Der "Suede" - zu deutsch "Wildleder" - Effekt sieht wirklich sehr spannend aus, und die Deck- und Farbkraft des Lackes überzeugen voll und Ganz! 

Den "Suede"-Effekt kann man hier leider nicht wirklich gut erkennen, allerdings mattiert dieser den Lack komplett ab, und lässt ihn rauh aussehen. Mir gefällt dieser Look wirklich sehr gut! :)

___________________________________

Obwohl die Le nicht ganz nach meinem Geschmack war, konnten mich einige Produkte doch überzeugen und ich bereue den Kauf nicht! :)

Habt ihr auch etwas ergattern können aus dieser Limited Edition? Oder habt ihr alles liegen gelassen ?


Bis morgen, 

eure


GLOSSYBOX Österreich | September '12

Freitag, 28. September 201212 Kommentare
Hey ihr Lieben! :)

Wie gestern versprochen möchte ich euch heute eine detaillierte Ansicht meiner Glossybox zeigen. Auch in Österreich gab es im September eine "Wiesn"-Ausgabe der Box, - das finde ich zwar eigentlich ganz nett, ich wäre aber genauso mit einer zartrosa Box zufrieden. Ich bin diesen Monat leider wieder ein bisschen enttäuscht, und kann mit der Box nicht so viel anfangen, - aber bildet euch am besten einfach selbst eine Meinung! :)

Hier meine ersten Blicke auf die Box und deren Inhalt:


____________________________________


Glossybox Österreich im September

1. Produkt 

ANNICK GOUTAL | Eau d'Hadrien Mini Soap | 1 Stk. | 25g. |  € 5.00 [ Originalprodukt ]

~ Tauschen Sie mithilfer dieser kleinen Geschenkseife in die Welt des Duftklassikers Eau dHadrien ein und erleben Sie die einmalig erfrischende Symphonie aus Zitrusfrüchten ~

Eine Seife!? .. hmmm.. Die Verpackung sieht zwar wirklich niedlich aus, aber mit einer Seife kann ich leider so gar nichts anfangen. Der Geruch ist zwar nicht schlecht, aber gewöhnlich seifig und nichts besonderes. Ich erkenne nicht warum diese Seife einen Wert von 5 Euro haben soll ? Sie ähnelt doch jenen Seifen sehr die man in jedem nobleren Hotel in den Badezimmern auffindet. - Für mich leider ein Flop, - ich werde sie verschenken. 
______________________

2. Produkt 
BIOTHERM | Blue Therapy Serum | 30 ml. | € 57.00 | in der Luxusprobe enthalten: 10 ml.

~ Mit diesem Serum werden Fältchen, Pigmentflecken und Festigkeitsverlust gemindert. Bis zu 8 Jahre sichtbar angesammelte Hautschäden können Sie damit in nur 4 Wochen bekämpfen! ~

" Sichtbare Milderung von Zeichen der Hautalterung ", - ECHT JETZT!? - schon WIEDER Anti-Aging!?... -_- .. ich bin 22 (!) .. Ich weiss für Altersvorsorge ist es nie zu früh, aber wieso hab ich dauernd anti-Aging Pflege in der Box!?... Naja. Angesehen hab ichs mir natürlich trotzdem. Das Serum hat einen interessanten eigentlich sehr angenehmen Geruch den ich aber nicht wirklich zuordnen kann, und ist eine klare leicht milchige Flüssigkeit. Es lässt sich wunderbar auf der Haut verstreichen und zieht sehr schnell ein. Ich werde es wohl (mal wieder) meiner Oma schenken ! ^^"



________________________________________

3. Produkt 

GLOSSYBOX | LipStick | GlossyPink | 4 g. | € 11.90 | [ Originalprodukt ]

~ Entdecken Sie den ultimativen Fashion Lipstick : Die Sonderanfertigung von Kryolan für Glossybox schenkt den Lippen leuchende Farbe und Geschmeidigkeit, für schöne Lippen, - jeden Tag! ~ 

Über diesen Lippenstift hätte ich mich eigentlich sogar gefreut, - obwohl ich finde dass ein Glossybox Produkt eher als zusätzliches Produkt beiligen sollte und nicht als High-End Luxusprobe betitelt werden darf. Sei es jedoch wie es sei, - der Lippenstift ist von der Aufmachung her schlicht und schön gestaltet. Da mir leider aber die Farbe, - ein dunkler Rosenholzton (definitiv KEIN Pink!) nicht zusagt, werde ich auch diesen Lippenstift verschenken, oder vielleicht tauschen.
Dadurch kann ich auch leider keine Swatches auf den Blog stellen, - ich hoffe ihr verzeiht mir das. Falls jemand eine andere Farbe bekommen hat, und tauschen möchte - SEHR gerne! Hinterlasst einfach einen Kommentar! :)
______________________________________________

4. Produkt 

KIKO | Make - up Milano | Unlimited Lipgloss | 10 ml. | € 3.50

~ Bis zu sechs Stunden hält der Unlimited Lipgloss auf Ihren Lippen. Er übersteht damit einen Volksfesttag und begeistert mit seiner besonders glänzenden und cremigen Konsistenz die nicht klebt. ~ 


Mein ALLERerstes Kiko-Produkt!! .. und es ist ein Tubengloss. :/ Schade, - wirklich sehr schade! Ich warte schon so lange darauf endlich einmal etwas von Kiko zu bekommen, - aber doch keinen Tubengloss! :D Ich scheine nun sehr unzufrieden, denkt bitte nicht dass ich nur meckern kann, aber meine Enttäuschung war halt doch groß. Über den Gloss selbst kann ich mich nicht beschweren, er ist wirklich sehr leicht und nicht klebrig und es sind wunderschöne kleine Glitterpartikelchen enthalten. Ausserdem riecht er sehr gut! Ich verwende nur eben keine PocketGlosse, daher ist er für mich eher unbrauchbar.


_________________________________________

5. Produkt 

SYOSS | Oleo Intense | Micro - Sprühkur | 150 ml. | € 5.99 | [ Originalprodukt ]

~ Diese Mikro-Sprühkur ohne Ausspülen bietet wärmeaktive Pflege für intensiv genährtes glänzendes Haar. Sie regeneriert und macht die Haare geschmeidig ohne sie zu beschweren. ~


Ich muss wieder ehrlich mit euch sein, - ich mag Syoss nicht. Nachdem die Shampoos meine Haare so ausgetrocknet haben, trete ich jeglichen Produkten der Marke Syoss sehr skeptisch gegenüber.
Die Kur hat zwar einen sehr angenehmen (Syoss-Typischen) Geruch und die ölige Sprühkur fühlt sich am Handrücken sehr angenehm an, - jedoch weiß ich nicht ob ich mich trauen werde das Öl tatsächlich zu benutzen. Mal sehen. - Falls ja, werde ich euch auf jeden Fall darüber berichten! :)


_________________________

Fazit:

Ich kann aus dieser Box nicht wirklich etwas gebrauchen, daher finde ich sie nicht so wirklich toll, vor allem weil ich gerne das eine oder andere Clinique Produkt darin gefunden hätte, so wie es in manchen Boxen vorhanden war, - da dieses Mal aber zumindest ein bisschen auf das BeautyProfil Rücksicht genommen wurde, und 2 dekorative Produkte enthalten waren, fällt mein Urteil ein wenig milder aus. :)

___________________

Wie findet ihr die Box!? Habt ihr die Glossybox abonniert? Was habt ihr bekommen?

Bis bald,

eure





[ QuickPREVIEW ] | Glossybox Österreich | September

Donnerstag, 27. September 201212 Kommentare
Hey ihr Süßen! 

Heute nur ein Quickpost zur neuen Glossybox, die heute bei mir im Postkasten lag und mich leider wieder ein wenig enttäuscht hat. Sie ist zwar nicht die schlechteste Box, aber ich kann nicht wirklich etwas damit anfangen.

Ich wollte nur kurz meinen ersten Blick auf die Box mit euch teilen, - morgen kommt dann der detaillierte Bericht! 


Biotherm Blue Therapy Serum | Kiko Unlimited Lipgloss | Syoss Oleo Intense Micro Sprühkur | Annik Goutal Mini Soap | Glossybox Lipstick
__________________________

Alles nicht wirklich Produkte die ich brauchen kann, - jedoch 2 dekorative Produkte und somit zumindest ein Teil des Beautyprofils berücksichtigt. - Dafür gibts einen Pluspunkt.

__________________________________________

Habt ihr eure Boxen schon erhalten? Wie zufrieden seid ihr?

Bis bald,

eure




[ U S A - New In ] Maybelline | Dream BOUNCY Blushes [ first Impressions ] ♥ ♥

Mittwoch, 26. September 201215 Kommentare
AHHHH, ich bin verliebt!! :D

Hey ihr Lieben!! Heute als ich von der Arbeit nach Hause kam war ich verzückt ohne Ende! :D Meine EbayBestellung war angekommen (nach nur etwa 1er Woche, - und es ist eine Lieferung aus den USA!!!) Vor einiger Zeit habe ich auf einem Blog die Maybelline Dream Bouncy Blushes entdeckt. (Leider weiß ich nicht mehr welcher es war, sonst würde ich ihn verlinken!!) Von diesem Moment an war mir klar, - ich MUSS diese Dinger haben! SOFORT! :D .. nun ja, aus Sofort wurde zwar nichts, aber ich habe sie dann vor 1 Woche auf Ebay entdeckt. Sie mussten natürlich sofort bestellt werden, und heute konnte ich sie ENDLICH aus meinem Postkasten holen! 
:D 


  Dream Bouncy Blushes  

Maybelline New York | Dream Bouncy Blush | 5,6 g | $ 7.99 (ca € 6.20, + 7.00 € Versand nach Ö)
30 Candy Coral | 05 Fresh Pink | 70 Hot Tamale

Für diejenigen die an den Inhaltsstoffen interessiert sind! :) Bei einem Klick wirds größer! :)


Es gibt soweit ich weiß 8 verschiedenfarbige Bouncy-Blushes, ich habe mir einen peach - , hell rosé- und einen dunklen RosenTon ausgesucht. So habe ich aus jedem Farb-Rang eine Nuance zum Ausprobieren :)

Dieser Blogpost wird alles andere als leicht! :D Denn ich weiß einfach nicht, wie ich die Dinger beschreiben soll! Sie sind schlicht und einfach GENIAL, - die Konsistenz ist eine, die ich noch NIE zuvor bei einem Produkt entdeckt habe, - ich versuche Mal es zu beschreiben. (das kann was werden :D ) Die Bouncy Blushes fühlen sich absolut nicht wie Puder-Blushes an, sondern sehr luftig und weich. Sie haben eine  cremige fast moussige Konsistenz, sind aber Formbar wie etwa Knetmasse. Allerdings fühlen sie sich nicht so festwie Knetmasse an, sondern hmhh, - wie ein elastisches formbares Mousse! :D
Bei der Aufnahme des Produktes auf den Finger ist das Gefühlebenfalls cremig, etwas später habe ich aber ein leicht pudriges Gefühl zwischen den Fingern, - so wie in etwa bei Cream to Powder Produkten, - wobei ich es nicht wagen würde, die Dinger mit Cream-To-Powder zu betiteln oder zu vergleichen! ...ach,  ich sehs schon, - die Beschreibung wird nichts! - Ich zeig euch am Besten einfach ein Bild! :D


Wie ihr hier seht, habe ich einen Fingerabdruck in den Blush gepresst, - er ist also tatsächlich Formbar! Wie bei diesen "Schleimi"-Spielzeugen (:D verzeiht mir BITTE diese Vergleiche :D - ich sagte ja es wird nicht leicht! :D)  die es früher gab, kann man die Finger in den Blush graben, und es bleiben kleine Abdrücke darin. Anders aber als bei diesen Flummis, braucht der Blush aber ewig um diese Dellen wieder auszuebnen, - ich bin mir nicht sicher ob er überhaupt irgenwann wieder seine Grundform annehmen wird, - wir können also gespannt sein! :D


Die Farbabgabe finde ich in Ordnung, um ein intensives Ergebnis erreichen zu können, muss man diese Blushes allerdings definitiv schichten. Bei Overblushed Looks, - so wie ich es bevorzugt trage, wird man sicher 2-3 mal ins Pöttchen greifen dürfen! Ich bin allerdings sehr zufrieden mit dem Gefühl den die Blushes auf der Haut hinterlassen. Wie bereits oben beschrieben ist es zart und weich pudrig. Die Blushes lassen sich sehr schön mit den Fingern auf der Haut verstreichen und verblenden und man kann schöne und natürliche Ergebnisse zaubern! Ob man auch einen Pinsel verwenden kann werde ich für euch noch testen! :) 

________________

Habt ihr solche Blushes schon einmal gesehen? Wie findet ihr die Idee von elastischen Schminkprodukten? :D
________________________________

Ich habe im Übrigen noch eine kleine Neuigkeit für euch, - MINIMUFF gibts jetzt auch auf Facebook! :)

unter :

http://www.facebook.com/MinimuffsBeautyblog

Ich würde mich sehr über euren Besuch freuen! :)

Bis bald, 

eure