diary × about × facebook × impressum × contact

NOTD | Zitronen - Spitzen [ Tutorial ]

Sonntag, 29. Juli 2012
Hey meine Hübschen!

Nach langer Zeit habe ich heute wieder ein kleines  Nagel-Tutorial für euch! :)

Ich habe mich an einem fruchtigen Nageldesign versucht, und ich bin mit dem Ergebnis eigentlich ganz zufrieden.

Um euch besser zeigen zu können, wies geht, hab ich euch ein Schritt-für-Schritt Tutorial gemacht! :)
Zu aller erst seht ihr hier aber die Lacke die ich verwendet habe!



S-he Stylezone
quick dry NailPolish Nr.297

Catrice Coolibri Nail Laquer Nr. 02 Twist of Lemon

ESSIE Nr. 99 Mint Candy Apple

b.pretty Nailliner Nr. 2 white




Step 1 


Zu allererst wird der Nagel in einer Grundfarbe lackiert. Ich habe hier die Farbe Mint Candy Apple von Essie verwendet.

Der Untergrund soll deckend und sauber lackiert sein, bei mir reicht bei Essie - Lacken meist eine Schicht für ein deckendes Ergebnis! :)

Step 2



Dann die Spitzen mit einem dunklen gelben Lack in einem Halbkreis lackieren.
Ich habe einen Catrice Lack aus der Coolibri Limited Edition verwendet.

Hier solltet ihr ebenfalls darauf achten dass der Lack deckend aufgetragen wird!

Step 3


Zu Schritt 3 wird ebenfalls wieder nur die Spitze des Nagels lackiert, allerdings in einem helleren Gelb, um Schale und Fruchtfleisch der Zitrone unterscheiden zu können.

Ich habe einen pastellgelben Lack von S-he deckend aufgetragen.


Step 4


Zum Schluss werden mit einem weißen Nagelspitzendesigner, oder einem Nagelliner (bei mir der  Nailliner von 
b.pretty) die Spalten in die Zitrone gezogen. Hier muss man eine sehr ruhige Hand haben, aber wenn man ein bisschen übt ist es gar nicht mehr so schwer! :)

Und schon ists fertig! :)



Zum Schluss empfehle ich euch das ganze noch mit einem Überlack zu versiegeln, sodass das Nageldesign länger hält! :)

Viel Spaß beim Ausprobieren! :)

eure

Melli :*


15 Kommentare:

la.shimabelle 29. Juli 2012 um 17:00

Das hast du aber schön gemacht. Die Farbkombi ist echt super! Für den Sommer ein genialer Look! :-*

Tina 29. Juli 2012 um 17:22

sieht toll aus!

Beauty Lounge 29. Juli 2012 um 17:31

Das sieht sehr schön aus. Richtig erfrischend c;

LOLLO † 29. Juli 2012 um 18:04

Scahut richtig toll aus, ich bekomme sowas nur leider nie gescheit hin ._.

Kali 29. Juli 2012 um 19:30

Sieht toll aus, passend zum Sommer. :)

Liebe Grüße
Kali

Jenni♥ 30. Juli 2012 um 10:14

richtig toller Blog!
Und ich werds mal mit den Nägeln ausprobieren! (:

vielleicht hast du Lust mal bei mir reinzuschauen (:
Liebste Grüße, Jenni !
http://jauntiness-happyness.blogspot.de/

erdbeersahnetörtchen 30. Juli 2012 um 11:41

wow wie süüß :D

Danschn 30. Juli 2012 um 14:36

ich liebe dieses design <3

Eleonor Rigby 30. Juli 2012 um 19:30

Ich habe nur ein Wort : WOW!!
(I hope that my sentence makes sense!!)
xxx
Eleonor

dolcidellavita@gmail.com 31. Juli 2012 um 04:23

Wooow! What a nice idea for summer nails!!! :-)

Crime Cat 31. Juli 2012 um 12:47

Dankeschön :) hier ist der Link wo ich die Echthaar Extensions her habe.
Insgesamt 7 Tressen und 60cm lang. Je nach dem reichen 7 Tressen aber nicht, ich habe zuhause noch welche rumfliegen und wenn das nicht reichen sollte noch 2-3 mit reinclipse.

http://www.amazon.de/gp/product/B007813WW2/ref=oh_details_o04_s00_i00

Lg Cat

『みな 大崎』 ♔ 31. Juli 2012 um 15:44

das sieht so megageil aus!! xD <3 i love it!

Aileen 31. Juli 2012 um 20:24

Das Nailtutorial sieht toll aus.
So richtig somerlich.
Wirklich toll gelungen. Ich trage so gut wie gar keinen Nagellack und nicht so interessiert an Nail-Designs, aber dieses hier ist wirklich huebsch geworden :)
Einen schönen Abend wünsch ich dir.
=)

Ria 1. August 2012 um 11:56

schöner blog (:

lust auf gegenseitiges folgen?
unfaithful--love.blogspot.com

Tani 2. August 2012 um 17:58

Oh wie cool !!! Zum rein beißen^^
Liebste Grüße, Tani

Kommentar veröffentlichen

:a :b :c :d :e :f :g :h