diary × about × facebook × impressum × contact

Friseurbesuch | Sidecut :>

Samstag, 21. Juli 2012
Hey ihr Lieben!

Letzte Woche habe ich einen großen Schritt gewagt und bin (nach Ewigkeiten) mal wieder zum Friseur gegangen. Ich habe ja eigentlich panische Angst dass mir die Haare verschnitten werden, da mir das schon des öfteren passiert ist.

Meine Haare sind nun zwar wieder etwa 3 cm. kürzer, dafür um einiges gesünder. Und ich habe noch etwas gewagt: einen Sidecut. Da meine Haare genau bei den Ohren extrem kaputt waren und ich sie beim Frisieren eher ausgerissen als entwirrt habe, habe ich schweren Herzen den Entschluss gefasst mir die Haare abzuschneiden. Und zwar nicht nur kürzer, sondern ganz weg, denn sie waren beinahe bis zum Ansatz komplett gesplisst und kaputt.
Dazu gekommen ist es, weil ich früher dunkle Haare mit 2 hellen Strähnen im Unterhaar hatte. Beim Blondieren wurden diese beiden Strähnen einfach mitblondiert und nicht ausgelassen, und darum waren sie so angegriffen.

Ich war bei dem Frisör *GERHARDT* in Linz, und ich muss sagen dass ich wirklich sehr zufrieden bin. Meine Haare sind zwar kürzer und stärker durchgestuft, aber die Friseurin hat wirklich gute Arbeit geleistet!

Hier die ersten Bilder:




Die Meinungen über meinen neuen Haarschnitt sind sehr verschieden. Den einen gefällts, die anderen finden es passt mir überhaupt nicht. Wie ich es selbst finde weiß ich noch nicht so recht :D
Aber gottseidank kann man ja entscheiden ob man es herzeigen will oder nicht, wenn ich es verstecken möchte bleiben die Haare einfach offen ! :)


Wie findet ihrs?
Zu gewagt? Hässlich? Oder gefallen euch solche Frisuren?

Bis bald,

eure

Minimuff

 



26 Kommentare:

Nici 21. Juli 2012 um 14:30

Mutig, mutig! Aber irgendwie steht es dir und fällt auf den ersten Blick gar nicht auf! :)

Laura Geraldine 21. Juli 2012 um 14:39

ich mag diese sidecuts eigentlich gar nicht leiden. aber irgendwie steht es dir :) auch die haarfarbe und die stufen dazu sehen toll aus!

Minimuff__ 21. Juli 2012 um 14:43

Dankeschön :))

Liebe Grüße :*

Yoghurtqueen 21. Juli 2012 um 14:58

wow, das steht dir richtig gut! :) mir gefällt es total gut! und du bist so hübsch! *__*
<3

PuderPudel- Der Beautyblog 21. Juli 2012 um 15:17

gewagt, passt zu dir aber...

Kaddy. 21. Juli 2012 um 15:24

Ich habe dich getaggt :)♥
http://aussichts-los.blogspot.de/2012/07/ich-wurde-getaggt-b.html

Kali 21. Juli 2012 um 15:57

Ich muss sagen, eigentlich mag ich solch einen Schnitt überhaupt nicht. Aber er steht Dir. Bin grad auch noch ein bisschen verwirrt. ;) Gewöhnungsbedürftig, aber sieht gut aus...

Liebe Grüße
Kali

ClaudiaXOXO 21. Juli 2012 um 19:26

Ich find auch das es dir richtig gut steht! :)

Me ♥ 21. Juli 2012 um 22:23

Ich persönlich hätte mir das nicht getraut, finde es aber trotzdem dass es an dir nicht schlecht aussieht! :)
http://what-if-nikon.blogspot.de/

la.shimabelle 22. Juli 2012 um 00:02

Ohhhh... wie schön! :) Ich hab ja auch immer mal den Drang zu Veränderung. Ich hatte mal nen Undercut etwas höher angesetzt. Und das Rauswachsen lassen hat mit richtig genervt. Ich hab diesen Cut das erste Mal bei Rihanna gesehen. Und finde es super. Wenns eineme nicht geefällt einfach Haare drüber kämmen.. Klasse!

Und ich finde es äußerst liebreizend an dir. Sehr hübsch. Da will man auch gleich zum Friseur.. sowas haben. :)

Liebste Grüße..
Vergesst nicht mein Gewinnspiel! :)

Anti.Muse 22. Juli 2012 um 00:25

Ist großartig geworden und sieht einfach toll aus! :) *Kompliment* ;)

Anonym 22. Juli 2012 um 13:23

Ich finde es gewagt & mutig,aber es steht dir,finde ich zumindest;D

Anonym 22. Juli 2012 um 13:27

Ist das Tattoo echt.?

Minimuff__ 22. Juli 2012 um 14:07

Dankeschön :)

Minimuff__ 22. Juli 2012 um 14:08

Ja das ist echt :D

Julia 22. Juli 2012 um 18:06

Mh, also hier in Düsseldorf hat der Trend schon letztes Jahr angefangen und einen Sidecut tragen sooo viele, vor allem die Technokiddies... ich muss sagen mir gefällt das inzwischen überhaupt nicht mehr, ich würde es mir auch niemals machen. Ist eher schon wieder "OUT".. da finde ich einen normalen Kurzhaarschnitt schöner, aber solange du dich wohlfühlst und es dir gefällt ist ja alles in Butter! :-)

Liebe Grüße ♥

Nicha 22. Juli 2012 um 20:06

Ich persönlich mag einen Sidecut nicht so sehr. Sowas würde ich mich nie trauen. Ich glaube auch, dass es mir niemals stehen würde. Heute bin ich schon nervös geworden, weil mir die Haare 15 cm kürzer geschnitten wurden und mein Pony gekürzt wurde.

Aber irgendwie steht es dir recht gut. Toll, dass es noch mutige Mädels unter uns gibt - die dabei noch so gut aussehen können! ;)

Liebe Grüße,
Nicha ♥

Bella 24. Juli 2012 um 17:30

Woah, das sieht total toll aus! Ich würd es mich aber auch nicht trauen. ;) Hübschi du :)

annie 25. Juli 2012 um 01:33

Wahnsinnig toll :) Steht ja nicht jedem, aber dir steht's echt. Und ich steh sowieso selbst total darauf, werde mich morgen auch mal trauen und eeendlich meine Haare scherren lassen - hoffentlich passt's und gefällt's mir :D

xoxo, Annie.

la.shimabelle 29. Juli 2012 um 14:44

Wie kommst du mittlerweile klar mit dem Schnitt? Magst du ihn noch? Hast du Styling-Ideen? :-)

Lini 1. August 2012 um 22:41

Es machen im moment auch viele mit diesem Sidecut,bei den meistens siehst aber komisch aus,so Nachmacherei halt.Bei dir sieht es aber ganz cool aus.Ich würde lieber meinen Leben geben,als diesen Sidecut zu haben.

LG Lina

Rose Cherry 3. August 2012 um 09:56

Sehr mutig! Es gibt sehr viele denen es steht, und ich finde du gehörst auch zu ihnen. Wie du aber bereits gesagt hast, hast du die Option deine Haare offen zu tragen, falls es dir nicht mehr gefällt :)

LG

Rose Cherry

Cindy 3. August 2012 um 11:11

wow. das sieht echt klasse aus :D steht dir bestens :)

Anonym 8. September 2012 um 13:25

musst du die haare dann immer so rauf "binden" (oder wie man das nennen soll^^), damit man den sidecut sieht? find dass es dir auf jedn fall passt ;)
wie siehts denn aus, wenn du die haare mal zusammenbinden willst? ..bin auch am überlegen, ob ichs mir machen lassen soll...^^

Minimuff__ 8. September 2012 um 13:46

Ja wenn man ihn sehen soll muss man sich die Haare seitlich weg Klipsen sonst verschwindet der sidecut unter den offenen Haaren, am besten kommt er bei Zöpfen zur Geltung, ich finde das macht ihn dann auch erst richtig peppig :)) obwohl meiner nun schon wieder richtig Lang ist, das sieht nicht mehr sooo gut aus x)

NinaAly 7. Januar 2013 um 14:49

sieht toll aus :)

Kommentar veröffentlichen

:a :b :c :d :e :f :g :h