diary × about × facebook × impressum × contact

Douglas Box of Beauty Österreich | Preview August

Dienstag, 31. Juli 201219 Kommentare
Hey ihr Lieben! :)


Ich habe ja morgen Geburtstag und hab mich gerade gefühlt als würde mir Douglas schon vorzeitig ein Geschenk machen :D
Ich habe entdeckt dass die Preview für die kommende Box of Beauty online ist. Klingt krank dass ich mich so darüber freue :D - aber es wird ein Collistar Lidschatten drin sein, und das sogar in einer Farbe die mir irre gut gefällt :D

Da ich in den letzten Monaten wirklich zu einem Riesen-Douglas Fan geworden bin, weil mich ausnahmslos alle Boxen total begeistert haben, freue ich mich wieder ganz verrückt auf die kommende Box.

Hier seht ihr die Preview:




Ich schätze (das sind aber wirklich nur reine Schätz-angaben), dass die Box wieder Ende August herauskommen wird, denn die Juni Box ist auch gegen Ende Juni herausgekommen. Es kann aber auch sein dass ich mich irre.

Seit gewappnet und abonniert am Besten den Newsletter von Douglas, denn die Box ist wie immer ganz streng auf 400 Stück österreichweit limitiert.


Für meine deutschen Leser werde ich wieder versuchen eine Box für eine Verlosung ergattern zu können! :)

Soo.. :)
Ich leg mich jetzt glücklich in mein Bettchen, wenn ich die Augen wieder öffne bin ich wieder 1 Jahr älter .. :D

hach!


Schlaft gut ihr Süßen! :*

Melli

NOTD | Zitronen - Spitzen [ Tutorial ]

Sonntag, 29. Juli 201215 Kommentare
Hey meine Hübschen!

Nach langer Zeit habe ich heute wieder ein kleines  Nagel-Tutorial für euch! :)

Ich habe mich an einem fruchtigen Nageldesign versucht, und ich bin mit dem Ergebnis eigentlich ganz zufrieden.

Um euch besser zeigen zu können, wies geht, hab ich euch ein Schritt-für-Schritt Tutorial gemacht! :)
Zu aller erst seht ihr hier aber die Lacke die ich verwendet habe!



S-he Stylezone
quick dry NailPolish Nr.297

Catrice Coolibri Nail Laquer Nr. 02 Twist of Lemon

ESSIE Nr. 99 Mint Candy Apple

b.pretty Nailliner Nr. 2 white




Step 1 


Zu allererst wird der Nagel in einer Grundfarbe lackiert. Ich habe hier die Farbe Mint Candy Apple von Essie verwendet.

Der Untergrund soll deckend und sauber lackiert sein, bei mir reicht bei Essie - Lacken meist eine Schicht für ein deckendes Ergebnis! :)

Step 2



Dann die Spitzen mit einem dunklen gelben Lack in einem Halbkreis lackieren.
Ich habe einen Catrice Lack aus der Coolibri Limited Edition verwendet.

Hier solltet ihr ebenfalls darauf achten dass der Lack deckend aufgetragen wird!

Step 3


Zu Schritt 3 wird ebenfalls wieder nur die Spitze des Nagels lackiert, allerdings in einem helleren Gelb, um Schale und Fruchtfleisch der Zitrone unterscheiden zu können.

Ich habe einen pastellgelben Lack von S-he deckend aufgetragen.


Step 4


Zum Schluss werden mit einem weißen Nagelspitzendesigner, oder einem Nagelliner (bei mir der  Nailliner von 
b.pretty) die Spalten in die Zitrone gezogen. Hier muss man eine sehr ruhige Hand haben, aber wenn man ein bisschen übt ist es gar nicht mehr so schwer! :)

Und schon ists fertig! :)



Zum Schluss empfehle ich euch das ganze noch mit einem Überlack zu versiegeln, sodass das Nageldesign länger hält! :)

Viel Spaß beim Ausprobieren! :)

eure

Melli :*


ARTDECO | Dita von Teese | [Teil 3] Lip Laquer ♥

7 Kommentare

Hey ihr Süßen! :)

Nach einer kurten Catrice-Unterbrechung gehts nun weiter mit meiner Artdeco - Dita von Teese Reihe.



Heute möchte ich euch den Lip Laquer aus der LE zeigen. Um ehrlich zu sein, ist dieser mein heimlicher Favorit aus der Dita von Teese Reihe, den obwohl ich LipLacke und LipGlosse eigentlich nicht so gut leiden kann, LIEBE ich diesen Laquer :)

Gekauft habe ich das Lippenprodukt (wie auch die meisten anderen Produkte aus der LE) online bei Douglas.at, es gibt ihn aber auch bei Douglas.de und in allen Douglas Filialen.
Neulich habe ich den Aufsteller auch bei Müller entdeckt.

Artdeco | Dita von Teese | Lip Laquer | 9 ml. | € 12.90                                                  
Auch hier finde ich, dass das Design wie auch die Farbe förmlich nach Eleganz schreien. 

Zu allererst ist mir der Geruch des Produkts aufgefallen!Es riecht lecker aber auch dezent nach Vanille. Dann ist mir gleich das aussergewöhnliche Bürstchen ins Auge gefallen. Kein Schwammapplikator, wie man es normalerweise bei Glossen gwohnt ist, sondern ein "Haar"-Bürstchen. Der Auftrag damit fällt mir sogar leichter als mit den gewöhnlichen Schwammbürstchen. Kann aber auch nur Einbildung sein. Nun zur Deckkraft: Die ist wirklich phänomenal! Egal wie hell die Ausgangsfarbe der Lippen ist, der Laquer deckt op-ti-mal! Ich bin so begeistert! Gleichzeitig hat er Lack ein Glossy Finish, welches die Lippen noch edler wirken lässt! Ich habe noch nie einen Gloss besessen, der mich in allen Punkt überzeugt hat, aber dieser hier hat es geschafft! :)



~ ~ ~


Das Tragegefühl, ist - für mich - revolutionär, der Gloss ist trotz der hohen Deckkraft so leicht und beschwert nicht, er klebt nicht und er macht die Lippen sogar obendrein noch zart und Geschmeidig. Die Haltbarkeit ist ebenfalls sehr gut, bei mir hat der Gloss über 4 Stunden gehalten. Nachdem ich ihn dann mit einer Serviette abgetupft habe, waren die Lippen immer noch in einem intensiven rot gefärbt. Mein TOP - Produkt in Sachen Lipgloss im ganzen Jahr 2012 bis jetzt ! :)Wenn ihr den Laquer wo entdeckt, seht ihn euch unbedingt an, er ist toll! :)______________________

Habt ihr Den Lip-Lack auch? Wie zufrieden seit ihr? Auch so hin und weg wie ich? :)Lassts mich wissen! :)
Einen schönen Sonntagnachmittag wünsch ich euch allen! <3

:*Melli

CATRICE | Cucuba Limited Edition

Samstag, 28. Juli 201231 Kommentare
Hey ihr Lieben!

Ich bin gestern fast ausgerastet als ich bei DM Drogeriemarkt bereits die neue LE von Catrice `CUCUBA` entdeckt habe. Ich finde die Le ist sowohl vom Design, als auch von den Produkten wirklich sehr gelungen, sie passt perfekt in den Sommer, und den kubanischen Flair vermittelt sie ebenfalls perfekt.
Die Limited Edition ist so farbenfroh und macht so viel gute Laune, da MUSS man einfach zugreifen :)

Aber seht selbst ! :)



Es gibt wieder 4 Lacke in dieser LE, ausserdem 5 Pigmente, 1en Bronzer, 2 Lippenstifte und 2 Eyeliner. Ich möchte euch nun auch gleich zeigen was ich mitgenommen habe! :)


2 Pigmente,
2 Eyeliner
1 Lack &

1 Lippenstift nahm ich mit nach Hause. (Den Lippenstift hab ich leider vergessen abzufotografieren, ich hoffe ihr verzeiht mir das :D )




Die Pigmente
Loose Eye Shadow | 02 Reggeaton04 Havana Drum | 2g. | € 3.95                                  

Das Design wie auch das Produkt sind wieder sehr gelungen. Der rechte Ton ist mir zwar zu bronzefarben, ich finde das steht mir nicht so sehr, aber ich bereue den Kauf trotz allem nicht, da dies die ersten Pigmente sind mit denen ich mich tatsächlich schminken kann, ohne mir mein halbes Gesicht und meine Kleidung voll zu bröseln :D
~

Hier seht ihr wie sich die Pigmente auf dem Augenlid machen. Ich habe mich nicht aufwendig geschminkt sondern nur hastig aufgetragen. Der lose Lidschatten hat sehr viele feine Schimmerpartikel enthalten, und obwohl ich mit Pigmenten nicht so gut umgehen kann, ist mir das Auftragen (mit den Fingern) absolut nicht schwer gefallen. Die Pigmente decken nach nur einer hauchdünnen Schicht sehr gut. Großes Lob an Catrice! 


Die Eyeliner
Liquid Shimmer Eyeliner | 01 Take it Mint | 02 Reggeaton | 3,2g. | € 3.45                            

Normalerweise steh ich so gar nicht auf farbige Eyeliner, aber bei diesem pastelligen Mint-Ton konnte ich einfach nicht wiederstehen. Das Design finde ich ebenfalls sehr gelungen und schön!

Der braune Ton des Eyeliners enthält kleine schimmernde Glitzerpartikelchen, die auf dem Auge kaum erkennbar sind, der leichte Schimmer des Minze-Tons ist ebenfalls nur bei starker Sonneneinstrahlung zu erkennen.Da ich aber sowieso nicht übermässig glitzern möchte, mag ich beide Eyeliner sehr. Um ein deckendes Ergebnis hinzubekommen rate ich euch jeweils 2 Schichten aufzutragen, da 1e Schicht doch  sehr transparent ausfällt. Die Trockenzeit beträgt etwa 2 Minuten. :)
Der Lippenstift 
LipStick | 01 Salsa Cubana | 3g. | € 3.95                                                                         

Obwohl ich noch nicht so ganz weiß ob der Lippenstift meine Farbe ist, musste ich ihn trotzdem haben. Ich weiß das klingt blöd, aber in solchen Fällen schaltet bei mir mein Hirn einfach aus :D

Das Tragegefühl auf den Lippen ist eigentlich ja sehr angenehm ähnlich einem Lippenpflegestift, aber der Lippenstift ist sehr weich und cremig, das mag ich nicht so. Ich bin eher der Typ für Lippenprodukte wo ich nach einiger Zeit nicht mehr merke dass ich LippenMakeup trage. Wenn man ihn allerdings nur auftupft verleiht er den Lippen einen schönen dezenten roten schimmernden Glow, der die Lippen frisch betont und Glanz verleiht.


Der Nagellack 
NailLaquer | 03 Salsa Cubana | 10 ml. | € 2.75                                                                

Dieser Lack durfte wegen des wunderschönen Designs mit in die Einkaufstasche, - uuund weil ich so einen Tick habe, und meistens einen Lack aus den neuen LEs mitnehme. Leider sehen die Farben im Drogerielicht immer etwas knalliger aus, als sie dann Tageslicht erscheinen, aber ich finde den Lack trotzdem schön. Nach 2 Schichten deckt er gut, und er glänzt auch sehr schön. 

___________________


Habt ihr die LE auch schon entdeckt? Und vielleicht auch etwas mitgenommen? :)


Bis bald,

eure

Melli :*



ARTDECO | Dita von Teese | [Teil 2] Blusher/Rouge

Freitag, 27. Juli 201215 Kommentare
Hey ihr Lieben! :)

Es geht weiter mit meiner Artdeco Dita von Teese Reihe die ich gestartet habe.





Heute habe ich ein wunderschönes Blush, dass darauf wartet von euch entdeckt zu werden :)
Ich habe es ebenfalls bei Douglas.at online erstanden. 


Es gibt viele entzückende Blushes in dieser LE, da mir (wg. meiner hellen Haut) aber nur rosé - Töne stehen, habe ich nur einen Blush aus dieser Limited Edition gekauft. (Die restlichen Blushes gehen eher ins pfirsichfarbene bzw. ins violett)

Aber hier seht selbst:

Artdeco | Dita von Teese | Blusher | 1 Stk. | Farbnummer 31 | € 6.90                               

 
Wie auch bei allen anderen Produkten, wirkt das Design ebenfalls sehr edel. Artdeco ist seinem ursprünglichen Design treu geblieben, und hat es geschickt und minmalst veredelt. Wunderschön!


Hier seht ihr den Blusher üppig auf den Wangenknochen aufgetragen. (Verzeiht meinen *verschrecktes Reh* - Blick :D)
Gerade wenn man einen so hellen Teint hat wie ich, muss man mit Blushes und dergleichen eher vorsichtig sein, um nicht überladen zu wirken.
Bei diesem Blush, darf es meiner Meinung nach, aber ruhig sogar ein bisschen mehr sein, denn er färbt die Wangen schick in ein zartes Rosa, das (vor allem Abends) sehr elegant und nicht überladen wirkt. Die Konsistenz ist wirklich einmalig, Butterweich, absolut nicht bröselig, sie krümelt nicht und lässt sich sowohl auf den Finger als auch auf Brushes sehr einfach aufnehmen.

Auch das Blenden funktioniert sehr gut, - ich kann mich wirklich keine Mängel an diesem Produkt feststellen und bin vollends überzeugt. Ich überlege sogar, mir noch ein Back-up davon zu holen :D




Habt ihr auch einen Blush ergattern können? Was haltet ihr davon? War eine Farbe für euch dabei?

Bis bald,

:*

Melli aka Minimuff <3

ARTDECO | Dita von Teese | [Teil 1] Lash Voluminizer

Mittwoch, 25. Juli 201216 Kommentare
Hey ihr Lieben!

Wie einige von euch vielleicht schon mitbekommen haben, habe ich bei der neuen Artdeco Kollektion von Dita von Teese ganz ordentlich eingekauft.
Ich möchte fast sagen ich habe von allem etwas mitgenommen. Am liebsten würde ich die ganze Kollektion mein Eigen nennen, allerdings muss ich mich finanziell jetzt wieder ein bisschen einbremsen.


Erstanden habe ich die Limited Edition bei Douglas.AT ihr findet sie aber auch in ausgesuchten Douglas Filialen und natürlich auf Douglas.DE . :)

In einer kleinen Wochenreihe möchte ich euch nun ausführlich alle Artdeco Produkte vorstellen, die ich nun mein Eigen nennen darf! :)

Beginnen möchte ich mit dem Lash Voluminizer.


Artdeco | Dita von Teese | Lash Voluminizer | 9 ml. | € 14.90                                            
Ist das Design nicht wunder-wunderschön? Ich bin ja ein großer Fan von Dita von Teese, ich finde sie so grazil und elegant, und vorallem auch wunderschön & stilvoll. Diese Limited Edition ist meiner Meinung nach perfekt auf sie zugeschnitten, und vermittelt ebenfalls Klasse und Eleganz. :)
~

Überraschenderweise ist die Mascara richtig groß, und auch das Bürstchen ist riesig. (Leider kann man das auf Fotos schlecht übermitteln.) Da ich große Bürstchen aber sehr mag, ist das für mich absolut kein Problem. Ich weiß aber dass viele mit großen Bürsten nicht klar kommen, und diejenigen sollten vielleicht besser Mal in der Parfümerie probieren ob ihnen das Bürstchen zusagt. 

Der Auftrag gestaltet sich, trotz des großen Applikators relativ einfach. Noch nie zuvor hatte ich eine Mascara die die Wimpern so präzise definiert und trotzdem schön betont. Es entstehen keine Klümpchen, die Wimpern verkleben nicht und sie werden auch keineswegs beschwert. Man kann ohne Probleme mehrere Schichten auftragen, die Wimpern bleiben trotzdem fein definiert. Ich bin zunehmends begeistert von den tollen Artdeco Mascaras, denn meine absolute Lieblingsmascara ist die Artdeco *All-in-One* Mascara.



Habt ihr auch etwas aus dieser LE ergattern können?

Wie findet ihr die Mascara und das Ergebnis??

Liebe Grüße

eure

Melli :*

50|50 TAG [Artdeco Dita von Teese & die nackte Wahrheit]

12 Kommentare
Hey ihr Lieben :)

Vor einigen Tagen habe ich auf einem Blog einen Tag entdeckt, der mir interessant vorkam. Ich bin normalerweise keine Tag-Liebhaberin und dies ist auch der erste den ich mitmache, aber ich fand ihn wirklich spannend!

Leider weiß ich nicht mehr auf welchem Blog ich diesen Tag gefunden habe /:

Es geht um den 50/50 Tag. Eine Gesichts-Hälfte geschminkt und eine ungeschminkt. Ich zeige mich eigentlich nur wahnsinnig ungern ungeschminkt, aber da mich Mutter Natur letzte Woche von Rötungen und dergleichen verschont hat, hab ich meinen Mut zusammen genommen und mich *Tag*-gerecht geschminkt. Hier seht ihr das Ergebnis : )



Die Haare hab ich mir nicht extra gemacht, das is mein Bad-Hair-Day Zopf, ich hoffe ihr verzeiht mir das! :D Richtig krass wird der Unterschied allerdings erst wenn man die beiden Seiten abdeckt finde ich.

Zuerst also mal die geschminkte Seite. Hier trage ich eine Foundation von Illamasqua (eine Review folgt in den nächsten Tagen!) und den vor kurzem vorgestellten goldenen Eyeliner von Catrice. Die restlichen Produkte (Puder, Blush, Mascara, Eyeshadow & Lip Laquer) sind ausschließlich aus der neuen Artdeco Kollektion von Dita von Teese. (eine ausführliche Review folgt ebenfalls in den nächsten Tagen! :) )
Die Foundation und auch der Puder passen sich sehr gut an meinen Hautton an, sodass die Übergänge zwischen geschminkt und ungeschminkt nicht so stark zu sehen sind. So sollte es meiner Meinung aber auch sein. Der Lip-Laquer wirkt vielleicht etwas krass, aber ich wollte einen starken Kontrast auf den Bildern schaffen :)
Hier bin ich also, .. komplett Nackt :D
 Durch meine absolute Sonnen-abstinenz gehen glücklicherweise momentan meine Sommersproßen auch wieder sehr stark zurück. Bei genauem hinsehen ( & größer machen des Bildes, - das geht durch einfaches anklicken ;D ) kann man meine vergrößerten Poren erkennen, die ich absolut nicht leiden kann.. Ich bin froh dass es Schminke gibt, denn ungeschminkt fühle ich mich furchtbar. Ich bin sehr bedacht immer ein wenig Make-up zu tragen. Wenns schnell gehen muss verzichte ich zwar schon, und ich bin nicht krankhaft penibel wenns um Make-up geht, aber wohler in meiner Haut fühle ich mich definitiv wenn ich etwas Farbe im Gesicht trage. (Wie ihr seht bin ich ja wirklich leichenblass :D)

Taggen möchte ich nun auch ein paar Leute :)

& die liebe Zoe :)


und natürlich alle denen dieser Tag gefällt :)

_____________________________

Liebe Grüße,

eure

Melli :**

CATRICE | Coolibri LE [ + AMUs ]

Dienstag, 24. Juli 201233 Kommentare
Hey ihr Hübschen :)
Ich weiß ich bin wsl. die letzte die über diese LE berichtet, aber ich habe einfach noch nicht die Zeit gefunden alles zu fotografieren & zu bearbeiten. Ich möchte euch meine Ausbeute der Coolibri Limited Edition von Catrice zeigen. Ich fand diese LE so wunderschön dass ich beinahe alles gekauft habe. Ich bin leider der totale Limited-Junkie. Kaum steht irgendwo limitiert MUSS ich, zum Leidwesen meiner Geldbörse, zugreifen :D



1. Die Eyeshadowsticks

  • 01 Precious Nectar 02 Birds Flying High 03 Virgin Forest 04 Exotica | 1.64 g. | je € 3.49

Auch hier mussten alle 4 Stück mit. Die Verpackung ist die selbe wie die des Highlighting Pens von Catrice, den vielen von euch sicher kennen. Die Farbauswahl und auch die Farbabgabe ist wirklich brilliant.

Die Sticks lassen sich auf dem Auge furchtbar leicht auftragen, es geht wirklich schnell, auch das Blenden geht einwandfrei.  Man sieht zwar wie ein bunter Paradiesvogel aus wenn man sich damit schminkt, aber die LE entspricht diesen Image ja voll und ganz. 

Die Haltbarkeit ist ebenfalls besser als erwartet. Die Sticks verwandeln sich von einer eher buttrigen Konsistenz in eine harte, unverwischbare Schicht, die sogar kleinen Wassertröpfchen trotzt.
Die Farbilluminanz ist ebenfalls sehr satt. Einzig der goldene Stick besteht mehr aus Schimmerpartikeln als aus deckender Farbe, - stört aber nicht, denn er lässt sich gut als Highlighter-Stick einsetzen! :)
Ich bin ganz begeistert! 
______________________________

2. Die Lipglosse
03 Gorgeous Blossom, 04 Exotica | 6 ml. | je € 3.79
Die Lipglosse sind meiner Meinung nach leider ein Fehlkauf, und ich ärgere mich ein bisschen, fast 4 Euro pro Stück ausgegeben zu haben. Sie kleben sehr auf den Lippen, und ich finde das Tragegefühl gar nicht angenehm. Ich finde, es ist kein Gloss den man unbedingt zuhause haben muss, auch wenn der *wet*-Look auf Fotos ganz schön aussieht.
_______________________________________

3. Das Chelly Cheek Tint
Chelly Cheek Tint | 1.6 ml. | € 3.99
Der Chelly Cheek Tint ist leider ebenfalls ein Produkt mit dem ich nicht so viel anfangen kann. Er sieht echt schön aus finde ich. (Ich hab eine Vorliebe für so komischen Glibber :P) Aber der Effekt auf den Wangen ist gleich null. Selbst bei 2 Schichten sieht es bloß aus als hätte ich mir eine schmierige Tagescreme ins Gesicht gepatzt. Schade ums Geld!

_________________________________

 4. Der Eyeliner
01.Precious Nectar | 3.2 ml. | € 2.99


Der Eyeliner aus dieser LE gefällt mir widerum sehr gut! Er sieht edel aus & vor allem auf dunklen Augenmake-ups verleiht er das gewisse Etwas. Mit dem Pinsel komme ich sehr gut zurecht, das ist aber wiederum Geschmackssache, ich kann mit feinpinsligen Eyelinern viel besser umgehen als mit größeren klobigeren Applikatoren. Ebenfalls ein Produkt das mich voll und ganz überzeugt!




Sooo, das wars auch schon wieder. Jetzt kommt ja bald die *CUCUBA* Le von Catrice heraus, und ich bin schon ganz gespannt darauf. Wie fandet ihr die Coolibri LE? Durfte etwas mit nach Hause!?

Bis bald,

eure

Melli <3

Maybelline Jade | Color Tattoo ❥

Montag, 23. Juli 201223 Kommentare
Hey meine Lieben! :)

Ich möchte euch heute mein neues absolutes LIEBLINGSPRODUKT ❥ vorstellen! Und zwar den Maybelline Jade Color Tattoo Eyeshadow. Die Eyeshadows wurden ja auf einigen Blogs bereits stark gehypt, und auch ich konnte nicht drum rum und MUSSTE einen kaufen :D


Maybelline Jade

Color Tattoo 24hr.
40 permanent Taupe

1. Stk | €  7.25

Bei den Color Tattoo Eyeshadows  handelt es sich um einen gelartigen Creme-Lidschatten, der besonders  intensive Farbabgabe verspricht und zudem sehr lange halten soll.
Da es die Color Tattoos noch gar nicht so lange in Österreich gibt, bin ich, seit deren Verkaufsstart immer wieder um den Aufsteller gestriffen, und habe auch geswatcht und auf dem Auge ausprobiert. Allerdings konnte mich keine der Farben so recht überzeugen. Mich hatte allerdings überrascht wie schnell und einfach ein AlltagsAmu damit gezaubert werden konnte.


Dann habe ich mitbekommen dass die Eyeshadows in mehreren Farben erhältlich sind, dass aber  in Österreich nur 5 davon verkauft werden. *Hrmpf* mal wieder. Und die Farbe meines Begehrens war (natürlich) nicht dabei. Permanent Taupe - eine wunderschöne Farbe. Aber, wie fast immer in solchen Fällen hat mir Amazon <3 :D aus der Patsche geholfen. 
Die Color Tattoos sind selbst mit den Fingern sehr leicht aufzutragen, die Deckkraft ist toll, und auch das Hautgefühl ist sehr angenehm. Innerhalb kürzester Zeit ist ein gleichmässiges und alltagstaugliches Augenmakeup zustande gebracht. Der Gel-Eyeshadow hält wirklich sehr gut, sollte man sich also kleine Fehler erlauben ist das Korrigieren nicht ganz so einfach :D

Die Eyeshadows lassen sich toll mit anderen Produkten kombinieren. Hier zum Beispiel mit dem weißen Kohl-Kajal von Catrice. (den LIEBE ich, - eine Review wird folgen!) Die Haltbarkeit ist ebenfalls sehr gut. Ich habe die ColorTattoos vor dem Ausgehen am Abend aufgetragen, und nach 6 Stunden feiern sah ich zuhause immer noch so aus wie frisch geschminkt. & das will was heißen :D



Hier seht ihr mein Make-up des Abends, und wie der Lidschatten auf den Lidern wirkt. Leider sieht man ihn wg. meiner dummen Schlupflider nicht so gut wie ich es mir erhofft hätte /: 


Habt ihr auch einen Lidschatten aus der ColorTattoo Serie?
Wie findet ihr ihn? Seit ihr auch so zufrieden wie ich ??

Liebe Grüße :*

eure

Melli  ❥


ESSIE | Turquoise & Caicos

Sonntag, 22. Juli 201213 Kommentare
Hey ihr Lieben! :)

Letzte Woche habe ich entdeckt dass es bei BIPA wieder -20% auf alle Essie-Lacke gibt. Und da bei mir ja alle Marketing Strategien immer sofort aufgehen :D konnte ich mal wieder nicht drum rum und musste einen Lack mitnehmen. Ich bin mittlerweile stolze *Mama* von 12 (!!) Essie Lacken. Und das obwohl ich mir damals geschworen habe diesem Hype nicht zu verfallen und meine Geldbörse zu schonen. Naja, was solls :D


Diesmal durfte ein wunderschöner Türkiston mit nach Hause <3
Ich habe mich wirklich sehr gewundert dass mir dieser Lack bisher nie aufgefallen ist.

_________________

ESSIE 

Turquoise & Caicos
Nagellack Nr. 98

13.5 ml. | € 9.99 // - 20 % € 8.00
Der Lack ähnelt *Mint Candy Apple* von Essie sehr, er ist allerdings eine Spur dunkler und satter in der Farbabgabe. Man kann ihn perfekt mit Mint Candy Apple verblenden und bekommt einen wunderschönen Gradient-Look auf die Nägel. Die Trockenzeit, wie auch die Haltbarkeit sind - wie nicht anders erwartet - sehr zufriedenstellend!

Der Lack trocknet innerhalb von 5 Minuten vollständig und eine Schicht (wie hier auf dem Foto) reicht um ein deckendes Ergebnis zu zaubern. Ich brauche nicht einmal einen Überlack, denn der Lack hält und hält und hält. Gerade deswegen bin ich so ein großer Essie-Fan, denn ich bin es gewöhnt dass die Lacke nach wenigen Tagen absplittern, bei Essie habe ich (fast) immer mindestens 7 Tage Ruhe. :D

1 Schicht Lack, kein (!) TopCoat ->



Ich bin wirklich ein großer Essie-Fan geworden, und die Sucht hat mich leider auch hier gepackt :D Ich kaufe mir mittlerweile lieber einen Essie-Lack als 4-5 Essence Lacke :D

Momentan habe ich aber auch den totalen Farb-tick. Ich will überhaupt nichts mit Schimmer, sondern nur farbenfrohe und pastellige Lacke. Ich weiß auch nicht woran das liegt.. Kennt ihr das auch?
Habt ihr auch schon Essie-Lacke zuhause?


Bis bald,

eure

Melli 

Labels: ,

BALEA | Südamerika Handlotion

8 Kommentare
Hey ihr Lieben!

Heute möchte ich über ein Produkt berichten das ich letzte Woche unbedingt mitnehmen musste.

Es handelt sich dabei um die neue limitierte Handlotion von Balea.

In den Vorjahren gab es ja im Sommer die limitierte *Glücksmomente* Edition, die mir eigentlich sehr zugesagt hatte.
Dieses Jahr wurde sie nicht wieder produziert sondern eine neue, ebenfalls limitierte Sommeredition durfte in die Läden einziehen.

* Mit Balea um die Welt * heißt das Motto, und es wird 6 neue Pflegeprodukte geben bzw. in den meisten Dm Drogeriemärkten ( auch in Österreich !) gibt es sie schon.


Balea Asien Dusche mit Bambus & Lotus-Extrakt - Balea Australien Milde Seife mit Macadamia-Nuss-Öl & Eukalyptus-Minze-Aroma - Balea Südamerika - Handlotion mit Cocosöl & Ananas-Extrakt - Balea Afrika Bodycreme Arganöl & Sheabutter - Balea Europa Fuß Schimmer Creme mit Perlen-Extrakt & Sheabutter - Balea Hawaii Deospray mit Papaya & Frangipani

Bisher habe ich nur 4 der n euen Produkte in dem Aufsteller entdeckt, die Asien Dusche, die Afrika Bodycreme, die Australien Seife und die Südamerika Handlotion. Die Dusche und die Seife haben mir allerdings vom eruch her nicht so zugesagt, und Bodylotions besitze ich bereits so viele dass nur die Handlotion mit ins Körbchen durfte. - Denn der Geruch ist einfach sagenhaft!!


Balea
*Mit Balea um die Welt*
Südamerika | Cocos-Öl und Ananas Extrakt 
Handlotion
300 ml. | € 1. 95

Die Creme riecht wirklich unverwechselbar gut. Als würde man gerade in eine frische, reife Ananas beißen.
Ich persönlich liebe ja Ananas wie verrückt. Ich glaube die Ananas ist mitunter sogar mein Lieblingsobst. Umso mehr freut es mich, dass die Creme nicht künstlich riecht, sondern fruchtig und belebend und vor allem natürlich.
Die Kokosnote tritt nur ganz dezent hervor. ( Ich mag eig. keinen Kokosduft.) Jedoch riecht es dadurch ein bisschen wie ein *Pina Colada Cocktail finde ich. 

Die Creme ist, wie auch bei den Vorgängern dieser Handlotion (Vanille, Himbeere ) sehr  flüssig, und schmilzt sobald sie mit Körperwärme in Berührung kommt. Sie zieht so allerdings schnell ein, und verleiht ein seidig weiches, wohlriechendes Hautgefühl.
Der Pumpspender in dem sich die Lotion befindet ist ausserdem sehr praktisch finde ich.

Die Creme ist vegan.


Ich glaube ich habe mit dieser Creme in Sachen Hand&Nagelpflege meinen Topfavoriten für den Sommer gefunden! :)

Habt ihr die Produkte schon entdeckt? Was ist euer Fazit?

Liebe Grüße :*

eure

Melli